Montag, 25. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 154075

Frühjahrsputz für LKW und Motoren

Top-Angebot: FÖRCH Hochdruckreiniger-Sets

Neuenstadt, (lifePR) - Wo früher bei der Fuhrparkpflege mühsames Schrubben von Hand angesagt war, entfernen Hochdruckreiniger heute Schmutz mit einem "Lanzenstoß" - sofern die Vorbehandlung stimmt. Denn gerade im Nutzfahrzeugbereich und bei Motoren tritt eine Vielzahl von fettigen, öligen und anderen wasserunlöslichen Ablagerungen auf. Dank der drei praktischen und preiswerten Reinigungspakete von FÖRCH Österreich, dem Partner des Kfz-Handwerks, steht dem Frühjahrsputz der Flotte nun nichts mehr im Wege. Zum Toppreis von 299 bis 399 € enthält jedes Set einen professionellen Hochdruckreiniger Makita HW101, das manuelle Pump-Drucksprühgerät SPRÜH BOY für die Vorbehandlung sowie die Gebinde mit maßgeschneidertem Reinigungskonzentrat. Der Hochdruckreiniger bietet mit seinen 1300 Watt und der robusten Verarbeitung echte Profiqualität. Seine Sprühlanze erzeugt bei einer Förderleistung von 360 Liter die Stunde bis zu 100 bar: In Verbindung mit dem richtigen Pflegemittel haben Dreck und Schmutz dem nichts entgegenzusetzen.

Fahrzeuge im Baustellenbetrieb oder Busse und LKW, die jeden Monat tausende von Kilometern Autobahn zurücklegen, sind ein echter Härtefall und sammeln Verunreinigungen aller Art wie ein Magnet. Dank der Vorbehandlung mit dem FÖRCH NFZ-Reiniger R525 ist die Säuberung aller Komponenten jedoch im Handumdrehen erledigt, ohne für die einzelnen Bereiche Spezialreiniger zu benötigen. Das Universalmittel säubert schonend, gründlich und umweltfreundlich Lack, Edelstahlteile, Chassiskomponenten, Planen und sogar Motoren. Selbst der Werkstattboden kann gleich mitbehandelt werden. Dabei ist der alkalische Spezialreiniger vollständig biologisch abbaubar und somit umweltverträglich. FÖRCH liefert das Set in zwei Varianten, die entweder 4 x 25 Liter oder 2 x 60 Liter Konzentrat enthalten - sie kosten 299 und 399 €. Je nach Verschmutzungsgrad erfolgt eine Verdünnung von 1:5 bis 1:20.

Ein echtes Powermittel ist jedoch nicht nur bei der Pflege der Fahrzeugaußenseite gefragt: Gerade LKW- und PKW-Motoren strotzen nach einigen Betriebsjahren geradezu vor Dreck. Öle, Fette und Eingebranntes ergeben hier nicht selten eine nahezu undurchdringliche Kruste. Das FÖRCH Motorreinigungspaket (299 €) mit 4 x 25 Liter Spezialkonzentrat übernimmt jedoch selbst hartnäckige Fälle mit Erfolg. Der alkalische Spezialreiniger wird in einem Verdünnungsverhältnis von 1:5 aufgebracht und benötigt lediglich 10 Minuten Einwirkzeit. Danach einfach mit dem Hockdruckreiniger abspülen und schon glänzen Motor und Peripherie wieder wie neu. Dabei ist das biologisch abbaubare FÖRCH Motorreiniger-Konzentrat R520 unbedenklich für alle Komponenten, die bei der Motorwäsche mit ihm in Berührung geraten könnten: z.B. Gummi, Kunststoff oder Lack. Das effektive Mittel macht sich auch bei einer Vielzahl weiterer Reinigungsjobs nützlich, z.B. als Entkonservierer für den Copolymer-Schutz auf Neufahrzeugen, als Werkstattbodenreiniger oder zur Säuberung von Frachtwagen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Buntes Programm beim Kühlungsborner Herbst

, Freizeit & Hobby, Touristik-Service-Kühlungsborn GmbH

Vom 29. September bis 3. Oktober treffen bayerische Festtradition und norddeutsche Gastlichkeit aufeinander. Beim Kühlungsborner Herbst erleben...

Freilichtmuseum Beuren am Feiertag geöffnet

, Freizeit & Hobby, Freilichtmuseum Beuren

Das Museumsdorf am Fuß der Schwäbischen Alb, das Freilichtmuseum Beuren, lädt auch am Feiertag, dem Tag der Deutschen Einheit am 3. Oktober,...

Schlossherbst: der traditionelle Herbstmarkt auf Schloss Dyck lockt mit regionaler Vielfalt und Unterhaltung für die ganze Familie

, Freizeit & Hobby, Stiftung Schloss Dyck

Als Fest für den Herbst feiert die Stiftung Schloss Dyck ihren Schlossherbst vom 30. September bis 3.  Oktober 2017. Bereits seit 2010 gilt dieses...

Disclaimer