Das theaterpädagogische Institut theatervolk stellt das Programm für 2020 vor!

(lifePR) ( Duisburg, )
Wie schon in den vergangenen Jahren bietet Theatervolk auch im kommenden Jahr wieder praxisorientierte und fachlich fundierte Fort- und Weiterbildungen für unterschiedliche Zielgruppen in Duisburg und Umgebung an. Das Herzstück ist die zweijährige, theaterpädagogische Grundlagenausbildung in Kooperation mit der Kulturwerkstatt Fletch Bizzel, die bereits zum zweiten Mal stattfindet.

Neu dabei sind beispielsweise Sprech- und Stimmtraining, Schreiben für die Bühne, der Bühnenkampf oder auch Enjoy Simplicity: Digitale Technologien für die Freie Szene. Letzteres ist ein praxisnaher Workshop, welcher unterschiedliche Möglichkeiten zeigt, wie man trotz geringem Budget in der Freien Szene die zu Verfügung stehenden Technik, wie Smartphones, Laptops, Beamer etc., für die Bühne nutzen kann.

Angebote im Kurzüberblick

Ausbildung in Theaterpädagogik in Kooperation mit der Kulturwerkstatt Fletch Bizzel

`Theaterpädagogik kompakt´

in Dortmund von März 2020 bis März 2021 mit unserem Team

`Theaterpädagogik intensiv´

in Dortmund von April 2021 bis März 2022 mit unserem Team

Fortbildungen

Bloß kein Krippenspiel – Gelingende Theaterpädagogik in der KiTa – sechstägiger Zertifikatskurs für Erzieher*innen im Wichern KulturOrt vom 12.+13.+19. November 2020 mit Anja Bechtel

Enjoy Simplicity: Digitale Technologien für die Freie Szene in Duisburg am 1. Februar 2020 mit Julian Jungel

Klasse.Theater – Theaterpädagogische Methoden rund um einen Theaterbesuch mit Schüler*innen in Kooperation mit dem Kinder- und Jugendtheater am 12. & 13. März 2020 mit Erika Schmidt-Sulaimon

Sprech- und Stimmtraining

in der theaterpädagogischen Arbeit in der Kulturwerkstatt Fletch Bizzel am 23. & 24. Mai 2020 mit Riccarda Tomberg

Schreiben für die Bühne

in der Kulturwerkstatt Fletch Bizzel am 22. & 23. August 2020 mit Gunther Möllmann

Theater mit Kindern

in der Kulturwerkstatt Fletch Bizzel am 19. & 20. September 2020 mit Anja Bechtel

Klasse.Theater – Theaterpädagogische Methoden rund um einen Theaterbesuch mit Schüler*innen in Kooperation mit dem Kinder- und Jugendtheater 1. & 2. Oktober 2020 mit Erika Schmidt-Sulaimon

Bühnenkampf in der theaterpädagogischen Arbeit

in der Kulturwerkstatt Fletch Bizzel am 12. & 13. Dezember 2020 mit Oliver Kotzem

 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.