lifePR
Pressemitteilung BoxID: 531217 (Theater am Meer)
  • Theater am Meer
  • Kieler Straße 63
  • 26382 Wilhelmshaven
  • http://theater-am-meer.de

THEATER AM MEER bietet Zusatzvorstellungen für "Ünner't Lüchtfüer"

Sensible Balance zwischen heiteren und ernsteren Tönen kommt bestens an

(lifePR) (Wilhelmshaven, ) Die jüngste Inszenierung des Theaters am Meer, das Theaterstück "Ünner't Lüchtfüer" von Arne Christophersen, kommt bestens beim Publikum an. Die Premierenbesucher wie auch die Zuschauer der folgenden Vorstellungen belohnten das Spiel des Ensembles mit langanhaltendem Beifall und Bravo-Rufen. Die Kritik bescheinigte der Crew sowie Regisseurin Marion Zomerland ein mitreißendes Spiel und die besonders notwendige sensible Balance zwischen herzhafter Komödie und zutiefst ernsteren menschlichen Tönen.

Bei einem so schönen Erfolg bleibt die Nachfrage nach Karten natürlich nicht aus. Die Theaterleitung hatte in den letzten Tagen bereits für Freitag, 27. Februar 2015, um 20 Uhr, und für Sonntag, 1. März 2015, um 15.30 Uhr, zwei weitere Vorstellungen in den Verkauf gegeben. Wegen der anhaltend weiteren Nachfrage wurde heute auch für Sonnabend, 28. Februar 2015, um 20 Uhr, die dritte Zusatzvorstellung terminiert.

Marion Zomerland, Bühnenleiterin und Regisseurin des Erfolgsstückes "Ünner't Lüchtfüer", sagt, sie freue sich über die starke Kartennachfrage, denn dieses Stücke entspreche nicht der allgemein mit niederdeutschem Theater verbundenen Erwartung nach ausschließlich heiterer Unterhaltung. Es sei daher besonders schön, dass wir mit einem in Plattdeutsch geschriebenen Stück zeigen können, dass Niederdeutsches Theater viel mehr bieten könne, als man gemeinhin glaube. Und wenn dieses dann noch so hervorragend beim Publikum ankomme, sehen wir dies auch als Zeichen, dass unser Gesamtangebot des Theaters beim Publikum gut ankomme.