Samstag, 21. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 64387

Uneingeschränkter Flugverkehr von Thai Airways in die touristischen Zentren Thailands

Frankfurt/Main, (lifePR) - Die derzeitige politische Situation in Thailand hat keine Auswirkungen auf Flugreisen ausländischer Touristen mit der staatlichen Fluggesellschaft Thai Airways. Sämtliche von Thai Airways zu den wichtigsten Tourismusdestinationen durchgeführten Flüge - beispielsweise zum internationalen Drehkreuz Bangkok, nach Koh Samui, Krabi oder Phuket - operieren gemäß dem regulären Flugplan ohne Einschränkungen. Fragen zu Flugbuchungen beantwortet die Reservierungsabteilung von Thai Airways unter +49(69)9287 4444 bzw.+49(89)24207010.

Thai Airways International Public Company Ltd.

Das Star Alliance Gründungsmitglied Thai Airways bietet insgesamt 21 wöchentliche Nonstop-Flüge
ab Deutschland nach Bangkok an. Ab Frankfurt fliegt die Airline zweimal täglich, ab München täglich
mit Boeing 747-400. Ihr Streckennetz umfasst neben Bangkok 13 weitere innerthailändische Ziele
und insgesamt mehr als 70 Destinationen in 35 Ländern auf fünf Kontinenten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

„Frühlingsgefühle“ mitten im Oktober

, Reisen & Urlaub, NewsWork AG

Dass Frühlingsgefühle beim richtigen Wetter zu jeder Jahreszeit und in jedem Alter aufkommen können, haben in dieser Woche zwei Regensburger...

Skiverbund Thüringer Wald

, Reisen & Urlaub, Oberhof-Sportstätten GmbH

Pünktlich zur sport.aktiv Messe am 21.10.2017 in Erfurt präsentieren die vier größten alpinen Skigebiete im Thüringer Wald ein gemeinsames Liftticket...

Zu Halloween 2017 echte Horrortouren statt Süßes oder Saures

, Reisen & Urlaub, Musement

Gruselige Erscheinungen und schaurige Geschichten bis sich die Fußnägel aufrollen statt des ewigen "Süßes, sonst gibt's Saures" - wer zu Halloween...

Disclaimer