Sonntag, 19. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 159549

Die EU nimmt erneut Anlauf zur Reform der Arbeitszeitrichtlinie

(lifePR) (Bielefeld, ) Die Europäische Kommission nimmt einen neuen Anlauf, um Bereitschaftsdienste und Höchstarbeitszeiten EU-weit einheitlich zu regeln. Der letzte Anlauf war im vergangenen Jahr gescheitert.

Die EU möchte einen freien Tag pro Woche vorschreiben, der jedoch nicht mehr unbedingt der Sonntag sein muss. Über den arbeitsfreien Sonntag und eine europaweite Begrenzung der Höchstarbeitszeit wird seit vielen Jahren in der EU gestritten. Der neue zuständige EU-Kommissar Andor legte nun ein Konsultationspapier vor. Er fordert Gewerkschaften und Arbeitgeber auf, sich an der Diskussion zu beteiligen. Im Idealfall soll Ende des Jahres ein neuer Entwurf für die Arbeitszeitrichtlinie vorgelegt werden. "Wer's glaubt, wird selig", sagt man doch oft, oder etwa nicht?

Übrigens: Die nächste Ausgabe der ZeitSchrift wird Mitte Mai erscheinen. Über die ZeitBriefe werden Sie auf das genaue Erscheinen der neuen Ausgabe hingewiesen. Abonnieren Sie jetzt die ZeitSchrift kostenfrei! Mit einem kostenlosen Abonnement der ZeitSchrift können Sie die aktuelle Ausgabe und alle Ausgaben der letzten zwei Jahre abrufen. Der Link zur ZeitSchrift: http://www.die-zeit-schrift.de. Abonnenten geben bitte ihre Benutzerkennung und das Passwort an. Kostenfreie (!) Abo-Möglichkeit unter www.tempi.de und www.die-zeit-schrift.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Den Islam anerkennen?

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Der Jahresempfang der Evangelischen Zentralstelle für Weltanschauungsfrage­n (EZW) stand am 16. Februar unter dem Motto „Den Islam anerkennen?“....

Prämiert: Spitzenleistungen der Industrie

, Medien & Kommunikation, Vogel Business Media GmbH & Co.KG

Zum zweiten Mal zeichnete das führende Industriemagazin MM MaschinenMarkt herausragende Innovationen aus der Industrie mit dem „Best of Industry...

pepcom bringt schnelles Internet per Glasfaser nach Pritzwalk

, Medien & Kommunikation, Tele Columbus Gruppe

  . Hochmodernes Multimedianetz mit Glasfasern bis in die Gebäude (FTTB) Fernsehen, Internet und Telefon für 1.422 Wohnungen der WBG Pritzwalk Kabelschn­elles...

Disclaimer