Donnerstag, 25. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 131461

Bereitschaftsdienste und andere Aspekte der Arbeitsorganisation im Gesundheitswesen

(lifePR) (Bielefeld, ) Das Zeitbüro NRW lädt zu einer Veranstaltung ein, die sich speziell an Personalverantwortliche und Arbeitnehmervertreter/innen im Gesundheits- und Sozialwesen richtet. Die Einladung geben wir an dieser Stelle gern weiter. Das Zeitbüro schreibt:

"In Folge der Neubewertung des Bereitschaftsdienstes als Arbeitszeit durch den Gesetzgeber sind zahlreiche neue Tarifwerke entstanden. Diese haben in vielen Unternehmen und Einrichtungen des Gesundheits- und Sozialwesens zu erheblichen Problemen und zahlreichen Detailfragen geführt.

Im Rahmen unserer Seminarreihe "Know-How-Transfer" greifen wir viele dieser Punkte auf, diskutieren sie und geben konkrete Gestaltungsempfehlungen für eine gesetzeskonforme Umsetzung. Hierfür konnten wir eine kompetente Expertin vom betrieblichen Arbeitsschutz NRW gewinnen, die auch Beispiele aus ihrer Prüfpraxis in den diversen Einrichtungen vorstellen wird."

Die Veranstaltung mit dem Thema: "Arbeitsorganisation im Gesundheitswesen" findet statt am 24. November 2009 von 13 bis 17 Uhr im Rathaus Dortmund, Saal Hanse.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Mitgliederzuwachs beim Bund Freikirchlicher Pfingstgemeinden

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Der Bund Freikirchlicher Pfingstgemeinden (BFP) hat in den letzten beiden Jahren seine Mitgliederzahl um 8,5 Prozent steigern können. Das gab...

Schmidt: "Gemeinsam für eine offene und globalisierte Welt"

, Medien & Kommunikation, Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Bundeslandwirtschaft­sminister Christian Schmidt ist vom 21. bis 23. Mai zu politischen Gesprächen nach Kanada und in die USA gereist. Dort hat...

Roadshow der Diakonie ist am 29. Mai 2017 an der Friedrich-Hoffmann-Gemeinschaftsschule in Reutlingen-Betzingen

, Medien & Kommunikation, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Die Roadshow der Diakonie Württemberg macht am 29. Mai 2017 an der Friedrich-Hoffmann-Gemeinschaftsschule in Reutlingen-Betzingen Station. Mitarbeitende...

Disclaimer