Welcome Center der TechnologieRegion Karlsruhe punktet mit erster eigener Veranstaltung zum Thema Fachkräftegewinnung

(lifePR) ( Karlsruhe, )
Die Veranstaltungsreihe „Im Unternehmen für Unternehmen“ des Welcome Centers der TechnologieRegion Karlsruhe (TRK-Welcome Center) feierte am 14. Februar mit dem Thema „Gewinnung und Bindung internationaler Fachkräfte im MINT-Bereich“ Premiere. Getreu dem Verständnis des TRK-Welcome Centers in der gesamten Region aktiv zu sein, wurde als Veranstaltungsort die Bada AG im Süden der TechnologieRegion gewählt.
Der Bühler Hersteller technischer Kunststoffe passt auch deshalb zum Konzept, weil er MitarbeiterInnen aus 14 verschiedenen Nationen beschäftigt. An der Veranstaltung nahmen verschiedenste Unternehmen aus Bühl, Baden-Baden und aus Stuttgart teil, außerdem kamen internationale Professionals aus Spanien, Vietnam, den Philippinen und der Ukraine. Diese sprachen über ihre Beweggründe, nach Deutschland zu kommen, und wie sie die hiesige (Arbeits-)Kultur erleben.

Andreas Schettler, Vorstand der Bada AG, und Corina Bergmaier, Wirtschaftsförderung Bühl und Mitveranstalterin, begrüßten die Gäste.
Zum Auftakt stellte Petra Bender die Services des TRK-Welcome Centers vor und zeigte auf, wie Unternehmen hier bei der Einstellung einer internationalen Fachkraft beraten werden. Professionals können vom TRK-Welcome Center ebenfalls profitieren – nicht nur bei beruflichen Fragen, sondern auch in Bezug auf Freizeit, Familie und weitere Themen des Lebens in der TRK.
Jean-Marc Djanhan vom Internetportal „Make it in Germany“ des Instituts der deutschen Wirtschaft – er ist selbst vor 13 Jahren von der Elfenbeinküste nach Deutschland gekommen – gab in seinem Vortrag einen Überblick über die gesetzlichen Bestimmungen und ermutigte dazu, Personen aus dem Ausland einzustellen.

Manuela Montesinos vom BEN Europe Institute plädierte für die Schaffung einer Willkommenskultur und betonte, wie wichtig es gerade in interkulturellen Teams sei, klar zu kommunizieren.
Weitere Highlights der Veranstaltung waren die Firmenführung durch Testlabor und Produktionshalle der Bada AG sowie ein interaktives Element zum Netzwerken.

Die nächste Veranstaltung der Reihe „Im Unternehmen für Unternehmen“ findet am 11.04.2019 bei der feco-feederle GmbH in Karlsruhe statt.

Über das TRK-Welcome Center
Das Welcome Center ist ein Service der TechnologieRegion Karlsruhe GmbH. Als zentrale Anlaufstelle berät es internationale Fach- und Nachwuchskräfte, die in der TechnologieRegion arbeiten und leben möchten sowie regionale Unternehmen, die an internationalen Fachkräften interessiert sind. Das Welcome Center fungiert dabei als Lotse und Schnittstelle und arbeitet eng mit vielen lokalen, regionalen und internationalen Akteuren zusammen. Leiterin des Welcome Centers ist Petra Bender.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.