Donnerstag, 26. April 2018


  • Pressemitteilung BoxID 607616

Herbstzauber in der Toskana: Neun neue Hotels für Genießer und Kulturliebhaber

Oberursel, (lifePR) - Das Toskana-Portfolio von Thomas Cook ist jetzt noch vielfältiger: Urlauber können sich im aktuellen Katalog „Italien & Kroatien“ über insgesamt neun neue Hotels in der landschaftlich reizvollen Genussregion und in der Kulturstadt Florenz freuen. Kulinarische Feste zur Weinlese, Oliven- und Trüffelernte, goldgelbe Felder sowie milde Temperaturen machen die Toskana vor allem in den Herbstmonaten zu einem der beliebtesten Reiseziele in Europa.

Höhepunkt einer jeder Toskana-Reise ist Florenz: Mitten im historischen Zentrum gehört das in einem byzantinischen Turm aus dem 6. Jahrhundert und der ehemaligen Kirche San Michele in Palchetto untergebrachte Hotel Brunelleschi (vier Sterne plus) zu den besten Adressen der Kunstmetropole. Die Kathedrale Santa Maria del Fiore mit ihrer weltberühm-ten Kuppel, die Piazza della Signoria und die Uffizien sind nur wenige Gehminuten entfernt und machen das Hotel so zum idealen Domizil für kulturinteressierte Gäste. Eine Übernachtung im Classic Executive Zimmer mit Frühstück ab 127 Euro pro Person, zum Beispiel am 1. September 2016.

Im Herzen des Weinanbaugebiets Chianti Classico liegt die neue Ferienanlage Chianti Village (vier Sterne) in Tavarnelle Val di Pesa. Die komfortablen Apartments sind mit einer kompletten Küche ausgestattet und daher bestens für Selbstversorger geeignet. Florenz oder Siena sind nur etwa 30 Kilometer entfernt, in den vielen Weingütern in der Nachbarschaft können hervorragende Tropfen verkostet werden. Auch als Ausgangspunkt für Rad- und Wandertouren ist das Hotel günstig gelegen. Fünf Übernachtungen im Ein-Zimmer-Apartment ab 172 Euro pro Person, zum Beispiel am 23. September 2016.

Wer die toskanische Küste kennen lernen möchte, ist im ruhig gelegenen Cosmopolitan Golf & Beach Resort (vier Sterne) in Tirrenia richtig: Das Meer ist nur wenige Minuten entfernt, und auch das historische Zentrum von Pisa ist mit dem Auto schnell erreicht. Gerade im milden Herbstklima ist das Resort zudem ein ideales Ziel für Golfer: Auf dem hoteleigenen, 70 Hektar großen 18-Loch-Golfplatz erhalten Thomas Cook-Gäste eine Green Fee-Ermäßigung von 30 Prozent. Sieben Übernachtungen im Zwei-Zimmer-Apartment ab 264 Euro pro Einheit (ohne Verpflegung), zum Beispiel am 1. November 2016.

Thomas Cook-Angebote sind buchbar in allen Reisebüros mit Thomas Cook-Agentur, unter www.thomascook.de sowie bei angebundenen Internet-Portalen und beim Thomas Cook-Kundenservice unter 0234 / 96103 5217.

 

Thomas Cook Touristik GmbH

Thomas Cook ist der Reiseveranstalter der Thomas Cook GmbH für anspruchsvolle Kunden, der die Bedürfnisse der Reisenden nach Individualität mit der Sicherheit und den Annehmlichkeiten einer Pauschalreise verbindet. Die Thomas Cook GmbH ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der Thomas Cook Group plc, die an der Londoner Börse notiert ist. In Deutschland ist die Thomas Cook GmbH der zweitgrößte Anbieter von touristischen Leistungen und Produkten. Zum Unternehmen gehören mit Neckermann Reisen, Thomas Cook, Öger Tours, Bucher Last Minute und Air Marin führende und renommierte Veranstaltermarken sowie die Ferienfluggesellschaft Condor.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Passagiere können jetzt vom Münchner Airport zu einer Mond-Mission starten

, Reisen & Urlaub, Flughafen München GmbH

Das Deutsche Museum hat einen neuen Standort – und der Flughafen München eine neue Attraktion: die „DM-Lounge“ im Satelliten des Terminal 2....

Hinter den Kulissen von Hurtigruten

, Reisen & Urlaub, nea-net internetservice GmbH

Die legendären Hurtigruten in Norwegen auf eine ganz besondere Art erleben - begeben Sie sich mit einem der kleinsten Schiffe der Hurtigrutenflotte...

Frühlingserwachen in Norwegen mit Hurtigruten

, Reisen & Urlaub, nea-net internetservice GmbH

Nördlich des Polarkreises steht in den Sommermonaten die Sonne 24 Stunden am Himmel. Am Nordkap geht sie von Mitte Mai bis Ende Juli nicht unter...

Disclaimer