Donnerstag, 21. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 416370

TAP Portugal hat den besten Business Class-Service nach Südamerika

Die portugiesische Airline wurde von der britischen Zeitschrift "Business Destinations" ausgezeichnet

München/Frankfurt, (lifePR) - Das vierteljährlich erscheinende Magazin "Business Destinations" gehört zur Pflichtlektüre anspruchsvoller Geschäftsreisender und Entscheider im Tourismus-Bereich. Bei der Verleihung der diesjährigen Travel Awards, die seit vier Jahren für die besten Hotels und Dienstleister vergeben werden, gewann TAP Portugal den "Business Destinations Travel Award" in der Kategorie "Beste Business Class für Südamerika-Flüge".

Diese Auszeichnung unterstreicht erneut die Service-Qualität, mit der die portugiesische Airline seit vielen Jahren ihrem ausgezeichneten Ruf bei den Verbindungen auf den südamerikanischen Kontinent, der weltweit zu den wichtigsten Wachstumsmärkten gehört, gerecht wird. Allein in Brasilien fliegt TAP Portugal derzeit wöchentlich 74 mal zehn verschiedene Destinationen an.

Der Gewinn des Travel Awards von Business Destinations ist nur einer von zahlreichen Preisen, über die sich das Unternehmen in den letzten Jahren freuen konnte: Seit 2009 geht alljährlich der World Travel Award, der Oscar der Reiseindustrie, in der Kategorie "Bestes Flugangebot nach Südamerika" an TAP Portugal. 2011 und 2012 wurde auch das Flugnetz nach Afrika, das die Airline konsequent weiter ausbaut, mit einem WTA prämiert. Und erst vor wenigen Monaten wurde das Unternehmen von dem Vielflieger-Magazin "Global Traveler" als "Beste Fluglinie Europas" ausgezeichnet.

Weitere Informationen zu den Business Destinations Travel Awards von Business Destinations finden Sie unter www.businessdestinations.com/information/awards/.

Weitere Informationen finden Sie unter www.tap-presse.de; www.tap-presse.at

TAP Portugal Direktion Deutschland / Schweiz / Österreich

TAP Portugal ist die marktführende portugiesische Airline. Sie ist Mitglied der Star Alliance, des weltweit größten Netzwerks von Luftverkehrsgesellschaften. Vom Drehkreuz Lissabon fliegt TAP Portugal zahlreiche Destinationen im portugiesischen Inland, in Europa, in Afrika und in Amerika an. Ab Deutschland und Österreich bietet die portugiesische Fluglinie Direktflüge nach Lissabon ab Frankfurt, München, Hamburg, Düsseldorf, Berlin und Wien. Sie unterhält ein dichtes Netz an Verbindungen nach Afrika und ist mit bis zu 74 Flügen pro Woche die europäische Airline mit den meisten Verbindungen nach Brasilien.

TAP Portugal wurde 2009, 2010, 2011 und 2012 mit dem World Travel Award für das weltweit beste Streckennetz nach Südamerika, 2011 und 2012 auch für das weltweit beste Streckennetz nach Afrika gewürdigt und ausgezeichnet. Für sein ambitioniertes CO2-Ausgleichprogramm, das TAP Portugal als erste Airline der Welt in Zusammenarbeit mit der IATA umsetzte, erhielt das Unternehmen den von der UNESCO und der International Union of Geological Sciences verliehenen "Planet Earth Award 2010" in der Kategorie "Innovativstes nachhaltiges Produkt".

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Michael Kerkloh erneut zum Präsidenten des Verbandes europäischer Flughäfen gewählt

, Reisen & Urlaub, Flughafen München GmbH

Dr. Michael Kerkloh, Vorsitzender der Geschäftsführung der Flughafen München GmbH (FMG), ist in Brüssel erneut zum Präsidenten des Airport Council...

TÜV SÜD gibt Tipps zum Kauf von Campingzelten

, Reisen & Urlaub, TÜV SÜD AG

. Camping ist in. Immer mehr Deutsche verbringen ihre Ferien nicht in Hotels oder Ferienwohnungen, sondern im Zelt. Damit sie daran möglichst...

Ab in die Ferien - und wer kümmert sich um Haus und Hof?

, Reisen & Urlaub, ARAG SE

Die Sommerferien stehen fast schon vor der Tür. Das bedeutet für viele Familien auch Vorfreude auf die Reisezeit. Wenn es in den Urlaub geht,...

Disclaimer