Freitag, 20. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 153914

Pilotenstreik bei TAP Portugal abgesagt

Frankfurt am Main, (lifePR) - Am Nachmittag des 23. März 2010 hat die Gewerkschaft der zivilen Luftfahrtpiloten (SPAC) in Portugal den angekündigten Pilotenstreik abgesagt.

Bei den Tarifverhandlungen zwischen dem Vorstand von TAP Portugal und der Pilotenvereinigung konnte eine Einigung erzielt werden. Die für Ende März angekündigte sechstägige Arbeitsniederlegung der TAP-Piloten fällt somit aus.

Der reguläre Flugbetrieb des portugiesischen Carriers kann vor den Osterferien planmäßig durchgeführt werden.

TAP Portugal bedauert, die durch den zunächst angekündigten Streik entstandenen Unannehmlichkeiten.

TAP Niederlassung Deutschland

TAP Portugal ist die größte portugiesische Fluggesellschaft und die europäische Airline mit den meisten Verbindungen von Europa nach Brasilien. Ihr Drehkreuz ist Lissabon. Die Ziele von TAP Portugal sind Porto, Faro, Madeira und die Azoren sowie Bissau, Casablanca, Dakar, Johannesburg, Luanda, Maputo, Marakesch, Sal und Praia auf den Kapverden, New York, Caracas und neun Ziele in Brasilien - nonstop ab Lissabon. TAP Portugal ist Mitglied der Star Alliance. Im Internet: www.flytap.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Veranstaltungen und Fachvorträge der Hochschule Osnabrück - KW 43

, Bildung & Karriere, Hochschule Osnabrück

Food Future Day 2017 Hochschule Osnabrück, Campus Haste, Gebäude HR, HA und HB, Oldenburger Landstraße 24, 49090 Osnabrück Dienstag, 24. Oktober...

Investitionen in die Zukunft

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Die Bildungsakademie Mannheim hat kürzlich die Modernisierung der Ausstattung 2016/17 abgeschlossen. Mit Hilfe der finanziellen Unterstützung...

Deutscher Bundesverband für Logopädie beruft Prof. Dr. Wiebke Scharff Rethfeldt erneut in Bundeskommission für Internationale Beziehungen

, Bildung & Karriere, Hochschule Bremen

Der 1964 gegründete Deutsche Bundesverba­nd für Logopädie (dbl) ist der Berufs- und Fachverband der freiberuflichen und angestellten Logopädinnen...

Disclaimer