Montag, 23. Juli 2018


  • Pressemitteilung BoxID 429013

Bei TAP Portugal sind die Passagierzahlen weiter im Steigflug

Die portugiesische Airline steigerte im ersten Halbjahr 2013 die Passagierzahlen um knapp fünf Prozent

Frankfurt am Main, (lifePR) - So sieht Erfolg aus: Rund 4,9 Millionen Passagiere bestiegen in den ersten sechs Monaten dieses Jahres eine Maschine von TAP Portugal. Das sind immerhin 4,8 Prozent mehr als im vergleichbaren Zeitraum des Vorjahres. In Zahlen ausgedrückt: In den ersten sechs Monaten des Jahrs 2013 vertrauten 224.000 mehr auf den Komfort und Service der portugiesischen Fluglinie.

Hierbei war der Juni der mit Abstand erfolgreichste Monat des ersten Halb-jahres: Die Steigerung des Passagieraufkommens betrug in diesem Monat sogar 7,1 Prozent und schlägt alle Rekorde in der Geschichte des 1945 gegründeten Carriers. Auf den innereuropäischen Strecken, auf denen 62 Prozent der TAP-Passagiere befördert werden, betrug der Zuwachs 8,5 Prozent im Juni und 7,6 Prozent im Halbjahr.

Auch die Verbindungen nach Madeira und auf die Azoren, die eher schwach ins Jahr gestartet waren, holten auf: Im Juni lag die Zahl der Passagiere um 5,3 Prozent über dem vergleichbaren Vorjahreswert.

Deutlich mehr Fluggäste waren auch auf den Afrika-Routen der Fluglinie unterwegs: Das Wachstum um stattliche 13,8 Prozent im Juni trug wesentlich zur um 6,1 Prozent verbesserten Halbjahresbilanz bei.

Der Zuwachs der Passagierzahlen schlägt sich konsequent in der durchschnittlichen Auslastung der TAP-Maschinen nieder: Sie stieg gegenüber dem Vorjahr um 2,9 Punkte auf 76,9 Prozent.

Weitere Informationen finden Sie unter www.tap-presse.de; www.tap-presse.at

TAP Portugal Direktion Deutschland / Schweiz / Österreich

TAP Portugal ist die marktführende portugiesische Airline. Sie ist Mitglied der Star Alliance, des weltweit größten Netzwerks von Luftverkehrsgesellschaften. Vom Drehkreuz Lissabon fliegt TAP Portugal zahlreiche Destinationen im portugiesischen Inland, in Europa, in Afrika und in Amerika an. Ab Deutschland und Österreich bietet die portugiesische Fluglinie Direktflüge nach Lissabon ab Frankfurt, München, Hamburg, Düsseldorf, Berlin und Wien. Sie unterhält ein dichtes Netz an Verbindungen nach Afrika und ist mit bis zu 74 Flügen pro Woche die europäische Airline mit den meisten Verbindungen nach Brasilien.

TAP Portugal wurde 2009, 2010, 2011 und 2012 mit dem World Travel Award für das weltweit beste Streckennetz nach Südamerika, 2011 und 2012 auch für das weltweit beste Streckennetz nach Afrika gewürdigt und ausgezeichnet. Für sein ambitioniertes CO2-Ausgleichprogramm, das TAP Portugal als erste Airline der Welt in Zusammenarbeit mit der IATA umsetzte, erhielt das Unternehmen den von der UNESCO und der International Union of Geological Sciences verliehenen "Planet Earth Award 2010" in der Kategorie "Innovativstes nachhaltiges Produkt".

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Urlaubsplanung Interaktiv. Neuer Imageflyer für die Hörnerdörfer im Allgäu

, Reisen & Urlaub, Tourismus Hörnerdörfer GmbH

Im Oberallgäu gibt es jetzt neu ein Imageprospekt mit Mehrwert. Fünfzehn attraktive Doppelseiten wecken Urlaubslust auf den Süden Bayerns. Gleichzeitig...

Die Almlust in 24 Stunden

, Reisen & Urlaub, ALMLUST GmbH

Gäbe es das Almdorf Almlust nicht, müsste man es erfnden. Zur Ausstattung zählen rundherum die Berge der Alpen, Wanderrouten direkt ab Haus,...

Tromsø - Das Tor zur Arktis

, Reisen & Urlaub, nordic holidays gmbh

Die in Nordnorwegen gelegene Stadt Tromsø grenzt direkt ans Eismeer und ist ideal geeignet für eine Kombination aus Städtetrip und spannenden...

Disclaimer