Montag, 27. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 151996

TAG Immobilien AG: Erfolgreiches Closing der Akquisition von 787 Wohnungen

(lifePR) (Hamburg, ) .
- Die Akquisition des Wohnimmobilienportfolios führt im 1. Quartal 2010 zu einem außerordentlichen Ertrag von ungefähr EUR 4 Mio.
- Kapitalerhöhung gegen Sacheinlage über 2.418.182 neue Aktien mit der Eintragung im Handelsregister abgeschlossen
- Gesamtanzahl der TAG-Aktien beläuft sich nun auf insgesamt 34.984.546 Stück

Die TAG Immobilien AG (TAG) hat am 18. Dezember 2009 ein Wohnimmobilienportfolio mit 787 Einheiten für EUR 43 Mio. akquiriert und deren Finanzierung durch eine Kapitalerhöhung bekannt gegeben. Der Erwerb der überwiegend in der Berliner Metropolregion gelegenen Objekte erweitert das TAG-Portfolio um fast 20 Prozent. Die Transaktion wurde durch die Übernahme eines Darlehens sowie durch Ausgabe von 2.418.182 neuen Aktien im Wege einer Kapitalerhöhung gegen Sacheinlage finanziert. Nunmehr ist die Durchführung der Kapitalerhöhung im Handelsregister eingetragen und damit die gesamte Transaktion erfolgreich abgeschlossen worden.

Die TAG ist über die zügige und unproblematische Abwicklung des gesamten Vorganges der Kapitalerhöhung gegen Sacheinlage bis zu ihrer Finalisierung, der Eintragung beim Handelsregister sehr erfreut. Das Grundkapital sowie die Anzahl der Aktien erhöhen sich in Folge der Kapitalerhöhung auf 34.984.546 EUR und auf 34.984.546 Stückaktien. Darüber hinaus führt vorgenannte Akquisition schon im ersten Quartal 2010 im TAG-Konzern zu einem außerordentlichen Ertrag in Höhe von ungefähr EUR 4 Mio.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

„Gesunde Mitarbeiter – Starkes Unternehmen“ mit Unterstützung der BKK ProVita

, Finanzen & Versicherungen, BKK ProVita

Am 26.01.2017 fand in der Hauptverwaltung der BKK ProVita in Bergkirchen eine Informationsveransta­ltung für kleinere und mittlere Unternehmen...

White-Label-Banking und Full-Service-Lösungen gefragt

, Finanzen & Versicherungen, Süd-West-Kreditbank Finanzierung GmbH

Immer mehr Finanzdienstleister nutzen die Dienstleistungen der SWK Bank im White-Label-Banking und im Full-Service-Bereich. Ob Fintechs, Start-Ups...

Studie: Fintech-Payment-Anbieter 2017

, Finanzen & Versicherungen, DISQ Deutsches Institut für Service-Qualität GmbH & Co. KG

Schneller, einfacher, komfortabler – im digitalen Zeitalter sind neue Zahlungslösungen gefragt. Entwickelt werden diese von Fintech-Anbieten...

Disclaimer