Veränderungen im Vorstand bei der SWEG AG in Lahr

(lifePR) ( Lahr, )
Zum 1. Mai 2013 wird das landeseigene Verkehrsunternehmen gemeinsam von Johannes Müller (Sprecher) und Dr. Walter Gerstner in einer Zweierkonstellation geführt. Die Aufgabenbereiche des Konzernunternehmens teilen sich die beiden Vorstände. Johannes Müller ist für den verkehrlichen und kaufmännischen Bereich sowie für Beteiligungsgesellschaften verantwortlich. Dr. Walter Gerstner für den technischen und betrieblichen Bereich. Johannes Müller ist als Betriebswirt schon über 30 Jahre für die SWEG in leitender Position tätig, davon 15 Jahre als Vorstand. Dr. Walter Gerstner war in leitender Position bei der DB sowie später als Geschäftsführer der Nahverkehrsgesellschaft des Landes Baden-Württemberg tätig bevor er vor drei Jahren als Vorstandsmitglied zur SWEG kam.

Beide Vorstände sind gleichzeitig auch für die Führung der Hohenzollerischen Landesbahn AG mit Sitz in Hechingen verantwortlich. Zum 30.04.2013 wird der bisherige Vorstandsvorsitzende Hans Joachim Disch nach über 13 Jahren in den wohlverdienten Ruhestand gehen. Bei der letzten Aufsichtsratssitzung, in der Hans Joachim Disch intern verabschiedet wurde, würdigte der Aufsichtsratsvorsitzende des Unternehmens, Verkehrsminister Winfried Hermann, nochmals die erfolgreiche Tätigkeit.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.