Telefonnummern beim SWR ändern sich

(lifePR) ( Baden-Baden, Stuttgart, Mainz, )
Der Südwestrundfunk (SWR) ist an seinen Hauptstandorten in Baden-Baden, Mainz und Stuttgart ab Samstag, 14. Januar 2012, unter neuen Telefon- und Faxnummern zu erreichen. Die bisherigen vierstelligen Durchwahlen werden dabei standortbezogen jeweils um eine führende Ziffer ergänzt:

Stuttgart: 0711 / 929 1 XXXX
Baden-Baden: 07221 / 929 2 XXXX
Mainz: 06131 / 929 3 XXXX

Der Grund für diese Umstellung ist eine neue einheitliche Telefonanlage. Dadurch werden die bisherigen dezentralen Telefonanlagen an den drei Hauptstandorten und den großen Außenstudios ersetzt durch eine zentrale Einheit, die alle Telefonteilnehmer in einer einzigen Datenbank verwaltet.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.