Dienstag, 24. April 2018


  • Pressemitteilung BoxID 601649

Boxer im Herzen: Boxweltmeisterin Nikki Adler fährt Subaru

Friedberg, (lifePR) - Robust, technisch versiert und ausdauernd: Subaru-Boxermotoren haben viel gemein mit Profiboxern. Zum 50. Geburtstag der leistungsfähigen Triebwerke ist Subaru Deutschland deshalb eine schlagkräftige Kooperation eingegangen: Die vierfache Boxweltmeisterin Nikki Adler ist neue Partnerin des Allradspezialisten und künftig im Subaru Forester unterwegs.

Die gebürtige Augsburgerin ist in ihrer Profikarriere noch ungeschlagen, acht ihrer 14 Kämpfe beendete sie durch K.O. ihrer Gegnerin. Mit ihrem schlagkräftigen und dynamischen Kampfstil hat die 29-Jährige die Herzen von Fans und Experten gleichermaßen im Sturm erobert – und insgesamt vier Weltmeistertitel im Supermittelgewicht. Aktuell trägt die Boxerin des Jahres 2014, die auch aus Gastauftritten in Fernsehserien wie „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ oder „Das perfekte Promi-Dinner“ bekannt ist, die Weltmeisterschaftsgürtel der Verbände WBC, WIBA und WBU. Abseits des Rings engagiert sie sich unter anderem als Botschafterin der Stiftung Kinderherz.

„Mit Nikki Adler haben wir eine authentische und engagierte Partnerin gewonnen, die bestens zur Marke Subaru passt. Denn das professionelle Boxen, das in Deutschland immer beliebter wird, hat viele Gemeinsamkeiten mit den Subaru-Boxermotoren: Sowohl Boxer als auch unsere Motoren verfügen über ausgereifte Technik und perfekte Balance, was im Auto und im Ring zuverlässig und langlebig macht“, sagte Jürgen Ehlenberger, Leiter Marketing-Services der Subaru Deutschland GmbH, am Rande der offiziellen Schlüsselübergabe in Friedberg.

Der allradgetriebene SUV-Klassiker Subaru Forester, der viel Platz mit bester Traktion auf jedem Untergrund verbindet, bringt Nikki Adler künftig zu ihren Trainings- und WM-Kämpfen. Der Boxermotor unter der Haube sichert dabei ein direktes Ansprechverhalten, eine gleichmäßige Beschleunigung und eine hohe Laufruhe.

Im Zuge der zunächst auf ein Jahr befristeten Partnerschaft tritt der Boxchampion im Rahmen verschiedener Subaru-Events sowie in den Social-Media-Kanälen von Subaru Deutschland auf.

Subaru Deutschland GmbH

Subaru ist der weltgrößte Hersteller von allradgetriebenen Pkw. Die Marke gehört zum japanischen Konzern Fuji Heavy Industries (FHI) und gilt als Pionier der Allradtechnik in Personenwagen. 1972 brachte Subaru den ersten Allrad-Pkw auf den Markt. Bis heute hat das Unternehmen weltweit mehr als 20 Millionen Fahrzeuge produziert, davon rund 15 Millionen Allrad-Fahrzeuge (Stand: März 2016). In der Rallye-Weltmeisterschaft gehörte Subaru zu den Top-Teams und holte sechs Mal den Weltmeister-Titel. Die Subaru Deutschland GmbH vertreibt seit 1980 Allrad-Pkw und hat bis zum 31.12.2015 in Deutschland genau 367.454 Fahrzeuge verkauft.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

7th Bodensee Klassik: Opel Celebrates 50th Birthday of Legendary GT

, Mobile & Verkehr, Opel Automobile GmbH

Give me five: Five Opel GT built between 1968 and 1973 at the start in Bregenz Well-wishers: TV star Ludwig Trepte and Joachim Winkelhock behind...

7. Bodensee Klassik: Opel feiert 50. Geburtstag des legendären GT

, Mobile & Verkehr, Opel Automobile GmbH

 Give me five: Fünf Opel GT der Baujahre 1968 bis 1973 am Start in Bregenz Gratulanten: TV-Star Ludwig Trepte und Rennass Jockel Winkelhock...

Bauarbeiten behindern Buslinien

, Mobile & Verkehr, Freiburger Verkehrs AG

Vom 2. Mai bis voraussichtlich Ende Juni finden im Bereich der Kreuzung Hermann-Mitsch-Straße/ Granada-/Lembergallee Straßenbauarbeiten statt,...

Disclaimer