Freitag, 20. April 2018


  • Pressemitteilung BoxID 686999

Studiosus gewährt 2018 für bestimmte Reiseländer wiederum ein kostenloses Umbuchungsrecht

München, (lifePR) - Innenpolitische Proteste, wiederkehrende Unruhen, kurzfristige Änderung der Sicherheitslage: Auch 2018 können Gäste des Reiseveranstalters Studiosus bei einigen Destinationen bis vier Wochen vor Abreise kostenlos umbuchen - auf ein anderes Reiseziel oder einen anderen Termin. Diese Regelung gilt 2018 weiterhin für Ägypten, Äthiopien, Israel, Kenia, Madagaskar, Sudan, Türkei und Tunesien. Neu hinzugekommen sind Japan und Südkorea. Der Grund: Die Aufrüstung Nordkoreas und die Drohungen des Regimes gegenüber seinen Nachbarn haben Studiosus-Kunden verunsichert. Mit dem Umbuchungsrecht für Südkorea und Japan trägt der Veranstalter diesem Umstand Rechnung. Auch für Myanmar gilt ab 2018 ein kostenloses Umbuchungsrecht. „Wenngleich wir keine Reisen in den westlichen Bundesstaat Rakhine durchführen, haben die Unruhen und die Vertreibung von Angehörigen der Rohingya-Minderheit zur Verunsicherung unserer Gäste beigetragen“, sagt Sicherheitsmanager Edwin Doldi.

Die Unternehmensgruppe Studiosus, zu der auch die Veranstaltermarke Marco Polo gehört, bietet grundsätzlich nur Reisen in Länder und Regionen an, die das deutsche Auswärtige Amt und das Studiosus-Sicherheitsmanagement als sicher einschätzen. Dennoch gibt es einige Destinationen, in denen sich die Sicherheitslage kurzfristig ändern kann. Mit der Einräumung eines kostenlosen Umbuchungsrechtes will Studiosus seinen Gästen die Entscheidung für diese Reiseziele erleichtern. Der Marktführer bei Studienreisen bietet diesen Service bereits seit mehr als zehn Jahren an. Die Liste der Länder, für die ein kostenloses Umbuchungsrecht gilt, wird regelmäßig von den Studiosus Reisesicherheitsexperten aktualisiert. Sie ist im Internet unter www.studiosus.com/Informationen/Reisesicherheit veröffentlicht.

Das Studiosus-Sicherheitsmanagement

Das Sicherheitsmanagement von Studiosus umfasst alle Ebenen der Planung und Durchführung der Reisen und wurde im Jahr 2004 erstmals und seit dem fortlaufend nach der Qualitätsnorm DIN EN ISO 9001 von einem externen Gutachter zertifiziert. Zu seinen tragenden Säulen gehört eine aktive und offene Informationspolitik. So erhalten Studiosus-Gäste mit ihrer Reisebestätigung und laufend bis zum Reiseantritt aktualisierte Sicherheitseinschätzungen der Studiosus-Länderexperten. Zudem veröffentlicht Studiosus kontinuierlich aktuelle Sicherheitshinweise auf seiner Homepage www.studiosus.com. Außerdem versendet der Marktführer bei Studienreisen regelmäßig alle im Internet veröffentlichten Meldungen auch als aktuelle Sicherheits-Infos per E-Mail an rund 6.400 Reisebüros in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Studiosus Reisen München GmbH

Studiosus ist der führende Studienreise-Anbieter in Europa. Die hohe Qualität der Programme, erstklassige Reiseleiter und ständige Innovationen sichern Studiosus die Marktführerschaft. Neben Studienreisen hat Studiosus auch attraktive studienreisenahe Angebote im Programm, wie beispielsweise smart & small (Reisen in kleinen Gruppen) und me & more (Reisen für Singles). Im Jahr 2017 reisten 103.550 Gäste in mehr als 100 Länder weltweit mit der Unternehmensgruppe Studiosus, zu der auch die im günstigeren Rundreisesegment positionierte Veranstaltermarke Marco Polo gehört. Der Umsatz erreichte im gleichen Zeitraum ein neues Rekordniveau von 275.650.000 Euro. Insgesamt hat die Unternehmensgruppe Studiosus über 1.000 Routen im Programm. Am Firmensitz in München sind derzeit 335 Mitarbeiter beschäftigt, davon 24 Auszubildende. Zudem arbeitet Studiosus mit 570 Reiseleitern weltweit zusammen. Gegründet wurde das Familienunternehmen am 12. April 1954. Internet: www.studiosus.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Calimoto Entschädigt Cruiser-Nutzer!

, Reisen & Urlaub, calimoto GmbH

Nachdem heute offiziell das Aus der noch jungen App „Navigon Cruiser“ verkündet wurde, sind viele Nutzer verunsichert. Damit die Motorrad-Saison...

Begegnung mit Hildegard von Bingen

, Reisen & Urlaub, Naheland-Touristik GmbH

Am 10. Mai 2012 wurde Hildegard von Bingen heiliggesprochen. 5 Jahre später, am 9. September wurde der Hildegard von Bingen Pilgerwanderweg offiziell...

Ungarn und Irland aus einer Hand!

, Reisen & Urlaub, Augusta Presse- und Verlags GmbH

Nach dem grandiosen Start von einem Jahr mit dem Buch "Auswanderungstipis vom Insider" geht die Erfolgsschiene der Bücher weiter. Neu erschienen...

Disclaimer