Studiengemeinschaft Darmstadt auf der IT-Bestenliste 2012

Initiative Mittelstand zeichnet SAP-Fernlehrgänge der SGD aus

(lifePR) ( Pfungstadt bei Darmstadt, )
Jährlich prämiert die Initiative Mittelstand gemeinsam mit dem Huber Verlag für neue Medien die innovativsten und mittelstandsgeeignetsten IT-Lösungen und veröffentlicht diese in der IT-Bestenliste. 2012 wurden in 40 Kategorien 2 500 Bewerbungen eingereicht - ein neuer Rekord. Die Studiengemeinschaft Darmstadt (SGD) wurde in der Kategorie E-Learning in die IT-Bestenliste aufgenommen. Das Fernlehrinstitut wurde für seine SAP-Fernlehrgänge als Best of-Lösung für den Mittelstand ausgezeichnet. Bereits 2008 wurde die SGD für die SAP-Fernlehrgänge im Rahmen des Innovationspreis in der Kategorie E-Learning ausgezeichnet.

Als derzeit einziges Fernlehrinstitut bundesweit entwickelt die Studiengemeinschaft Darmstadt als offizieller SAP-Bildungspartner bereits seit einigen Jahren Fernlehrgänge für die weltweit genutzte SAP-Software. Aktuell umfasst das Kursangebot der SGD acht verschiedene Fernlehrgänge, die Teilnehmer dank modernster E-Learning-Technologien, individueller Betreuung sowie einem innovativen Lernmedienmix zu den Original-SAP-Anwenderzertifikaten führen. Darunter auch der beliebte Kurs "Zertifizierter SAP-Finanzbuchhalter". "Die Initiative Mittelstand stützt die Vergabe der Auszeichnungen auf Innovationsgehalt, Nutzen und Mittelstandseignung. Wir freuen uns, dass unsere SAP-Lehrgänge, diesen Ansprüchen gerecht werden. Dies bestätigt unseren Kursteilnehmern das hohe Niveau der Fernlehrgänge und garantiert ihnen eine fundierte Weiterbildung", so Brigitta Vochazer, Geschäftsführerin der SGD.

Innovativer Lernmedienmix führt zum Erfolg

Gerade Fachkenntnisse in SAP und der richtige Umgang mit der Software sind heute in vielen Berufszweigen gefragt. Eine SAP-Anwenderzertifizierung per Fernstudium bietet Berufstätigen dabei entscheidende Vorteile: Die Lehrgänge können jederzeit begonnen werden und das Lernen lässt sich orts- und zeitflexibel in den Alltag integrieren. Dabei spielt auch der Aspekt E-Learning eine wichtige Rolle. "Die Teilnehmer unserer SAP-Lehrgänge erhalten nicht nur Tipps zum richtigen Umgang mit der Software. Die meisten Kurse bieten nun über unseren Online-Campus waveLearn Zugriff auf das SAP-Livesystem. Hier können Trainings absolviert und das Erlernte direkt in der Praxis erprobt werden", so Harald Stürmer, Fachbereichsleiter Informatik und Leiter Innovationsmanagement bei der SGD. Der Online-Campus ermöglicht zudem eine individuelle Betreuung durch die Fernlehrer und -lehrerinnen und bietet Austauschmöglichkeiten mit anderen Teilnehmern via E-Mail und in Foren und Chats. Mit internetfähigen Endgeräten lässt sich die Verbindung zu waveLearn auch ortsunabhängig und zu jeder Zeit mobil herstellen. Weitere Basis für das Lernen sind schriftliche Materialien sowie ScreenCam-Movies.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.