Studierendenwerk Siegen freut sich über einen Stern von PETA

(lifePR) ( Siegen, )
PETA hat die Mensa des Studierendenwerks Siegen, die sich erstmalig beteiligt hat, gleich mit einem Stern als „vegan freundliche Mensa" ausgezeichnet.

Im Oktober 2016 hatte PETA Deutschland e. V. über den Dachverband der Studierendenwerke, dem Deutschen Studentenwerk (DSW), alle 58 Studierendenwerke in Deutschland gebeten, an einer kurzen Umfrage teilzunehmen.

„Wir haben die Kriterien erfüllt", berichtet Elmar Köninger, Abteilungsleiter Gastronomie des Studierendenwerks Siegen. „Neben den täglich zubereiteten vegetarischen Menüs wird täglich auch ein veganes Menü angeboten. Bei den Pasta-Gerichten können die Gäste auch immer eine vegane Soße auswählen. Einmal wöchentlich wird auch ein veganer Eintopf zubereitet. Es gibt vegane Gerichte am Wok und die Beilagen sind zu 90 % vegan. Zudem besteht die Möglichkeit", so Elmar Köninger weiter, „sich sein veganes Essen an den Theken selbst zusammen zu stellen." Vegane Brötchen mit veganem Belag, die täglich in der Cafeteria „ct" angeboten werden, runden das vegane Angebot ab.

Täglich werden 15 bis 50 vegane Essen verkauft. 25 % der Menüs sind vegetarisch, „2 bis 4 % unserer Gäste bevorzugen vegane Kost", stellt Elmar Köninger fest. Rund 1 % der deutschen Bevölkerung ernährt sich vegan. „Dies bedeutet, dass wir über dem Bundesdurchschnitt liegen", so Elmar Köninger.
Seit dem Sommersemester 2008 wird beim Studierendenwerk Siegen vegane Kost angeboten.
„Inzwischen ist der Anteil an vegetarischem und veganem Angebot höher als das Angebot mit Fleisch", weiß Mensaleiter Jörg Imhof zu berichten. „Auch die Salattheke mit 90 % veganem Anteil ist bei den Mensa-Gästen sehr beliebt."

„2016 wurden fünf vegane Gerichte im Rahmen des „Weltvegantages" kreiert. Auch bei der Aktion „Leicht und lecker" konnten sich die Gäste beim veganen Essen bedienen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.