Samstag, 21. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 542146

Luftverschmutzung und Schlaganfall - Auch Kurztripps in den Smog belasten

Gütersloh, (lifePR) - Schlechte Luft erhöht das Risiko für Schlaganfälle und Herzinfarkte. Jetzt fand eine schottische Forschergruppe heraus, dass selbst Kurzaufenthalte in besonders belasteten Städten zu mehr Schlaganfällen führen.

Wissenschaftler von der Universität Edinburgh haben 94 Studien ausgewertet. In die Analyse gingen 6,2 Millionen Schlaganfälle aus 28 Ländern ein. Sie stellten einen eindeutigen Zusammenhang zwischen Krankenhauseinweisungen wegen Schlaganfall und erhöhten Kohlenmonoxidkonzentrationen, erhöhten Schwefel- und Stickstoffdioxidkonzentrationen sowie erhöhter Feinstaubbelastung fest.

Als Städte mit besonders großer Luftverschmutzung gelten unter anderem Neu Delhi (Indien), Santiago (Chile) und Peking (China), "Deswegen muss man nicht panisch werden, wenn man nach China reist", urteilt Arzt und Wissenschaftsjournalist Philipp Grätzel von Grätz (Berlin). Aber "diese Metaanalyse zeigt, dass bereits ein sehr kurzzeitiger Aufenthalt in stark verschmutzten Regionen mit einem messbar erhöhten Schlaganfallrisiko einhergeht."

Die Vereinten Nationen haben den 5. Juni zum jährlichen "Tag der Umwelt" erklärt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Bindung, Bildung und Zukunftssicherung - Was Wirtschaft und Gesellschaft zusammenhält

, Medien & Kommunikation, Institut für Demographie, Allgemeinwohl und Familie e.V.

Der Zusammenhalt der Gesellschaft spielt bei den Jamaika-Gesprächen offenbar thematisch eine Rolle, jedenfalls reden einige Teilnehmer davon...

Lilienthal-Preis 2017 geht an Start-Up aus Wildau / Auszeichnung für herausragende Innovationen in der Luft und Raumfahrt

, Medien & Kommunikation, Technische Hochschule Wildau [FH]

Die Technische Hochschule Wildau war am 18. Oktober 2017 Gastgeber für den 13. Tag der Luft- und Raumfahrt in Berlin und Brandenburg. Im Rahmen...

Information und Emotion

, Medien & Kommunikation, Handwerkskammer Reutlingen

Die Handwerkskammer Reutlingen setzt ihre vor eineinhalb Jahren begonnene Produktion von Kurzfilmen fort, in denen Handwerkerpersönlich­keiten...

Disclaimer