Freitag, 22. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 687246

BE PHIL Orchestra beim Tag der offenen Tür am 21. Mai 2018 in der Philharmonie - ein großes Laienorchester spielt Brahms' Erste Symphonie unter der Leitung von Sir Simon Rattle

Berlin, (lifePR) - Das Education-Programm der Berliner Philharmoniker ruft alle interessierten Laienmusikerinnen und -musiker dazu auf, sich für das BE PHIL Orchestra beim Tag der offenen Tür am 21. Mai 2018 in der Philharmonie zu bewerben. Unter der Leitung von Chefdirigent Sir Simon Rattle wird die Erste Symphonie von Johannes Brahms gemeinsam mit Mitgliedern der Berliner Philharmoniker und der Karajan-Akademie aufgeführt. Die Einstudierung erfolgt durch Stanley Dodds und weitere Mitglieder der Berliner Philharmoniker.

Gesucht werden 100 Laienmusiker aus aller Welt, die sich im Vorfeld per Video bewerben. Vom 3. – 10. Januar 2018 können die Videos auf einer eigens dafür eingerichteten Webseite hochgeladen werden. Aus den ersten 1000 Bewerbungen wird eine Jury der Berliner Philharmoniker die Mitglieder des BE PHIL Orchestra auswählen. Diese werden am 1. Februar 2018 bekanntgegeben.

Die Probenphase mit abschließendem Konzert in der Philharmonie findet vom 17. - 21. Mai 2018 in Berlin statt. Das Konzert wird live in der Digital Concert Hall übertragen.

Alle Informationen findet man auf der Projekt-Webseite: www.berlinerphilharmoniker. de/bephil

 

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Andreas Maier liest aus "Die Universität"

, Kunst & Kultur, Muthesius Kunsthochschule

Lesung Andreas Maier liest aus „Die Universität“ Donner­stag, 28. Juni 2018 um 19.30 Uhr, Kesselhaus Muthesius Kunsthochschule, Legienstraße...

Musikalisches Picknick auf Schloss Albrechtsberg abgesagt

, Kunst & Kultur, Dresdner Philharmonie

Aufgrund der schlechten Wetterprognose muss das für Sonntag, den 24. Juni 2018 geplante Musikalische Picknick auf Schloss Albrechtsberg leider...

Bad Mergentheim im Sommer 2018: Große Kunst, goldene Zwanziger und gute Tropfen unter freiem Himmel

, Kunst & Kultur, NewsWork AG

Kultur und Natur, Sommerspaß und Lebensfreude miteinander verbinden: Der mehr als 130.000 Quadratmeter große Kurpark im Herzen der baden-württembergischen...

Disclaimer