Aus der Vitrine: Das Konsumgebäude am 22. Juli 2021, 18 Uhr

(lifePR) ( Dessau-Roßlau, )
Nachdem die beliebte Reihe Aus der Vitrine nach langer Corona-Pause wieder fortgesetzt wird, folgt am Donnerstag, 22. Juli 2021 eine weitere Veranstaltung im Bauhaus Museum Dessau. Ab 18 Uhr geht es um das Konsumgebäude von Walter Gropius in Dessau-Törten. Einlass ab 17:30 Uhr.

In der Ausstellung „Versuchsstätte Bauhaus“ befindet sich diese Postkarte, die das gerade fertiggestellte Konsumgebäude der Bauhaussiedlung Dessau-Törten zeigt. Das Gebäude entstand 1928 nach einem Entwurf von Walter Gropius. Mit seinen fünf Geschossen überragt es die Siedlungshäuser deutlich und markiert weithin sichtbar das Zentrum der Siedlung. Außer der Funktion als Wohnhaus diente das Gebäude zur Versorgung der Siedlungsbewohner. Im Kontext des diesjährigen Jahresthemas der Stiftung Bauhaus Dessau beleuchtet Dr. Werner Möller (Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Stiftung Bauhaus Dessau), die Bedeutung und den Wandel des Bauwerks als Teil der sozialen und ästhetischen Infrastruktur der Siedlung.

# c o r o n a

Bitte beachten Sie, dass der Zutritt zur Veranstaltung nur mit Voranmeldung gestattet werden kann. Vor Ort ist das Ausfüllen eines Erfassungsbogens laut Eindämmungsverordnung zur Kontaktnachverfolgung nötig.

Anmeldung unter: bauhaus-dessau.de/de/aktuell/veranstaltungen/aus-der-vitrine/das-konsumgebaeude
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.