Montag, 20. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 64921

Unter Strom mit „tronic“ – Das neue WebTV-Format auf stern.de

Neuheiten, Trends sowie Tipps & Tricks / Rubrik „Sander gegen Blank“ / Neues WebTV-Format ab sofort online

(lifePR) (Hamburg, ) Handys, Home Entertainment, Computer, Videogames, Fotokameras: Im neuen WebTV-Format "tronic" von stern.de dreht sich alles um Technik. Alle zwei Wochen präsentiert das Magazin unter http://stern.de/tronic Neuheiten und Trends, gibt Tipps und erklärt Geräte und Entwicklungen - informativ und zugleich unterhaltsam.

Frank Thomsen, Chefredakteur stern.de: "Mit 'tronic' setzen wir unsere WebTV-Offensive weiter fort. Nach unserem Modemagazin 'Look' ist 'tronic' eine weitere Eigenentwicklung, die in enger Zusammenarbeit zwischen den Online- und Heftressorts entstanden ist. So spielen wir die Stärken der Marke stern auch im Bewegtbildbereich konsequent aus."

Thomas Borchert, Leiter des stern-Ressorts Computer & Technik: "Das neue Technikmagazin ist die ideale Ergänzung unserer wöchentlichen Berichterstattung im stern. Viele Themen lassen sich durch Videobeiträge noch anschaulicher für unsere Leser darstellen."

Gleich in der ersten Folge von "tronic" kommt Moderatorin Nadine Hollmann ins Schwitzen. Gemeinsam mit einem professionellen Trainer testet sie Fitnessprogramme für die Spielkonsole Wii von Nintendo und die Playstation 3 von Sony.

Einen Techniktest der anderen Art bietet die Rubrik "Sander gegen Blank". In jeder "tronic"-Folge treten die beiden stern.de-Redakteure Ralf Sander und Gerd Blank gegeneinander an und streiten um das jeweils bessere Hightech-Gadget.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

DK Neuerscheinung: Superstädte leicht gebaut Minecraft®

, Freizeit & Hobby, Dorling Kindersley Verlag GmbH

Der Trend Minecraft® ist aus den Kinderzimmern längst nicht mehr wegzudenken. Das Computerspiel begeistert Millionen junger und erwachsener Spieler...

Nicht ohne Kostüm?

, Freizeit & Hobby, ARAG SE

Ohne Kostüme kein Karneval – und je kreativer das Outfit, desto besser. Fast alles ist erlaubt. Ein paar Grenzen sind den Jecken und Narren bei...

Karneval und Arbeit II

, Freizeit & Hobby, ARAG SE

Weiberfastnacht oder Rosenmontag ist ein kleines Bier mit den Kollegen oder ein Piccolo um 11:11 Uhr doch erlaubt, oder? Der Arbeitnehmer muss...

Disclaimer