Winter, Wellness, Weihnachtszauber: Der Winterkatalog der Steigenberger Hotels and Resorts stimmt auf die kalte Jahreszeit ein

(lifePR) ( Frankfurt, )
Vorweihnachtlicher Städtetrip, Skifahren in den Alpen, Wellness oder Strandurlaub – die Steigenberger Hotels and Resorts bieten eine Vielzahl attraktiver Angebote für die kalte Jahreszeit. Wer Inspiration für den Urlaub sucht, wird im aktuellen Winterkatalog fündig. Die Angebote sind bereits buchbar und bleiben bis einschließlich März 2018 gültig. Sie können unter folgendem Link abgerufen werden: http://bit.ly/2x92UMp

Wer sich eine Auszeit von der stressigen Vorweihnachtszeit gönnen möchte, kann sich in einem der großzügigen Spa-Bereiche der Steigenberger Resorts verwöhnen lassen. So laden beispielsweise das Steigenberger Hotel and Spa in Bad Pyrmont und in Krems sowie das Steigenberger Hotel Der Sonnenhof in Bad Wörishofen zum Verweilen ein. Wer sich hingegen auf das lebendige Treiben der Weihnachtsmärkte freut, ist unter anderem im Steigenberger Grandhotel Handelshof in Leipzig oder im neuen Steigenberger Hotel München, das im Dezember eröffnen wird, gut aufgehoben. Die Deutsche Ostseeküste erfreut sich im Herbst und Winter immer größerer Beliebtheit, auch hierzu finden Reisende entsprechende Anregungen im Winterkatalog.

Das Winterparadies Davos lässt die Herzen der Skifahrer höherschlagen. Zahlreiche Wander- und Wintersportmöglichkeiten stehen dort zur Verfügung. Für Gäste, die dem kalten Wetter entfliehen möchten, bieten die Steigenberger Hotels and Resorts in Ägypten und in Tunesien, auf Mallorca und in Dubai besondere Angebote.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.