Montag, 22. Januar 2018


Stageco bei Einweihung des Olympiastadions in Ukraine im Einsatz

Königsbrunn, (lifePR) - Vor rund 60.000 Zuschauern wurde am 8. Oktober 2011 das umgebaute Olympiastadion in Kiew eingeweiht. In der Arena wird am 1. Juli 2012 das Fußball-EM-Finale stattfinden.

Bei der festlichen Show, die von folkloristischen Motiven geprägt war und an der unter anderem Popstar Shakira, Box-Weltmeister Vitaly Klitschko und Staatspräsident Wiktor Janukowitsch teilnahmen, sorgte Stageco mit seinen vier Single Delay Towern dafür, dass die Besucher auch akustisch einen besonderen Abend genossen. Zwei der Tower hatten eine Gesamthöhe von 15 Metern, die anderen zwei ragten 19 Meter in die Höhe.

Die Bauarbeiten an der Arena hatten insgesamt drei Jahre in Anspruch genommen und über 585 Millionen Euro gekostet. Der erste sportliche Event im neuen Stadion wird am 11. November ein Testspiel zwischen der deutschen Nationalmannschaft und der ukrainischen Auswahl sein.

Die besondere Herausforderung bei dem Event zur Stadioneinweihung war die relativ geringe Zeitspanne von der Beauftragung bis zum Aufbau. Eine Ortsbesichtigung war daher nicht mehr möglich. Auch mussten in kürzester Zeit eine geeignete ukrainische Spedition mit dem Transport beauftragt und alle nötigen Zolldokumente für die Ukraine ausgearbeitet werden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Journalist und Verleger Wolfram Weimer erhält "Deutschen Mittelstand Media Award 2017"

, Medien & Kommunikation, Weimer Media Group GmbH

Dr. Wolfram Weimer hat den „Deutschen Mittelstand Media Award 2017“ erhalten. Der renommierte Journalist und erfolgreiche Verleger der WEIMER...

Tierarzt Raabe in Ruhestand verabschiedet

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Er sei „rein zufällig“ nach Helpershain geraten, erzählt der gebürtige Kasseler Johannes Wilhelm Raabe am Tag seiner Verabschiedung aus dem Dienst...

Erfolgreiche Premiere: Deutscher Exzellenz-Preis erstmals verliehen

, Medien & Kommunikation, DISQ Deutsches Institut für Service-Qualität GmbH & Co. KG

. • 61 Preisträger, darunter DAX-Unternehmen, Start-ups und Manager • Auszeichnungen für stabilen Internetzugang im Flugzeug, innovative B2B-Lösung...

Disclaimer