Mittwoch, 23. Mai 2018


  • Pressemitteilung BoxID 675997

Kabelerneuerung im Schweinfurter Hafen

Schweinfurt, (lifePR) - Wegen der Erneuerung der 110kV-Leitung im Hafen ist die Einmündung Amsterdamstraße/Europa-Allee ab Montag, dem 9. Oktober für eine Woche gesperrt. Der Verkehr wird über die Londonstraße umgeleitet. Die aktuellen Verkehrseinengungen in der Londonstraße werden für den Zeitraum der Maßnahme beseitigt, so dass die Londonstraße in voller Breite genutzt werden kann. Fußgänger und Fahrradfahrer können die Baustelle zu jeder Zeit passieren. Die Stadtbus-Haltestelle Europa-Allee wird nach den Kreisverkehr beziehungsweise in die Europa-Allee verlegt.

Wir bitten um Verständnis für die erforderlichen Arbeiten und tragen Sorge für einen zügigen Baufortschritt. Fragen zur Maßnahme beantwortet der Baubeauftragte Hannes Gänse (E-Mail: h.gaense@stadtwerke-sw.de oder Telefon 09721 931-619).

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Dashcams: Auch eigenes Fehlverhalten wird aufgezeichnet

, Mobile & Verkehr, Motor Presse Stuttgart

Nachdem der Bundesgerichtshof am 15. Mai entschieden hat, dass die Aufnahmen von Dashcams als Beweis in Streitfällen vor Gericht verwendet werden...

Langstreckenfahrer Zietlow: Mit einem VW Jetta fing alles an

, Mobile & Verkehr, Motor Presse Stuttgart

Er hat schon 119 Länder mit dem Auto bereist, dabei rein rechnerisch 15-mal die Welt umfahren, hat drei Guinness- und sechs Langstreckenrekorde...

90 Years ago: Opel Sounds in the Era of Rockets

, Mobile & Verkehr, Opel Automobile GmbH

World premiere: First rocket-propelled appearance on the Avus in Berlin in May 1928 World-wide star: Fritz von Opel behind the wheel of the...

Disclaimer