Donnerstag, 16. August 2018


  • Pressemitteilung BoxID 687649

M-Bäder & M-Saunen: Sport, Erholung und Wellness auch an den Weihnachtstagen

München, (lifePR) - Fitness und Erholung bieten die M-Bäder natürlich auch rund um die Feiertage und den Jahreswechsel. In München kann man an den Weihnachtstagen und „zwischen den Jahren“ Schwimmen, Saunieren und Eislaufen.

Heilig Abend, Sonntag, 24. Dezember
Alle M-Bäder haben bis 14 Uhr geöffnet (Einlass bis 13 Uhr). Eislauf im Prinzregentenstadion: 9.30 bis 14 Uhr (Einlass bis 13 Uhr).

Weihnachtstage, Montag, 25./Dienstag, 26. Dezember
In den M-Bädern und M-Saunen gelten die für Montag und Dienstag üblichen Öffnungszeiten. Das Bad Forstenrieder Park schließt am Montag, 25. Dezember, erst um 22 Uhr. Eislauf im Prinzregentenstadion: 9.30 bis 21.30 Uhr.

Silvester, Sonntag, 31. Dezember
Alle M-Bäder haben bis 14 Uhr geöffnet (Einlass bis 13 Uhr). Eislauf im Prinzregentenstadion: 9.30 bis 14 Uhr (Einlass bis 13 Uhr).

Neujahr, Montag, 1. Januar 2018
Die M-Bäder und M-Saunen öffnen um 10 Uhr. Für die Schließung gelten die für Montag üblichen Zeiten. Eislauf im Prinzregentenstadion: 10 bis 21.30 Uhr.

Heilige Drei Könige, Samstag, 6. Januar 2018
In den M-Bädern und M-Saunen sowie dem Prinzregentenstadion gelten die für Samstag üblichen Öffnungszeiten.

Alle Informationen zu den M-Bädern, zu Öffnungszeiten und Eintrittspreisen auf www.swm.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Kleiner Schaden, große Wirkung: Die Folgen von Bagatellunfällen werden schnell unterschätzt

, Mobile & Verkehr, Motor Presse Stuttgart

Die Tücke steckt schon in der Definition: Zwar ist klar, dass man von einem Bagatellunfall spricht, wenn nur geringer Schaden entstanden ist....

BMW-Entwicklungsvorstand Fröhlich: "Wir fokussieren uns auf den Fahrzeugcharakter"

, Mobile & Verkehr, Motor Presse Stuttgart

Im Interview verrät Entwicklungschef Klaus Fröhlich, dass BMW neue Projekte anders angeht als bisher. „Wir fokussieren uns bereits zu Beginn...

E-Bikes: Die wichtigsten Regeln

, Mobile & Verkehr, ARAG SE

Fahrräder mit elektrischer Unterstützung liegen nicht nur bei Senioren im Trend. Waren 2013 etwa 1,7 Millionen Pedelecs und E-Bikes auf deutschen...

Disclaimer