Sonntag, 17. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 675880

Fünf Recyclinghöfe länger geöffnet

Erweiterte Öffnungszeiten an den nächsten Sonnabenden

Hamburg, (lifePR) - Der jetzt einsetzende Laubfall und die endende Gartensaison steigert in vielen Hamburger Haushalten die Abfallmenge. In den nächsten Wochen werden deshalb verstärkt Laub, Grünabfälle, aber auch Sperrmüll und Holz und auf den Recyclinghöfen angeliefert. Die Stadtreinigung Hamburg reagiert auf diese saisonbedingt starke Nachfrage mit verlängerten Öffnungszeiten von fünf der insgesamt zwölf Recyclinghöfe.

Fünf Recyclinghöfe schließen an den Sonnabenden im Oktober erst um 16 Uhr statt wie üblich um 14 Uhr. Die Sonderöffnungszeiten gelten für die Sonnabende 7., 14., 21. und 28. Oktober und nur für folgende fünf Recyclinghöfe:

·        Neuländer Kamp 6 in Harburg

·        Rondenbarg 52a in Bahrenfeld

·        Rahlau 71 in Tonndorf

·        Lademannbogen 32 in Hummelsbüttel

·        Volksdorfer Weg 196 in Sasel

Die übrigen sieben Recyclinghöfe schließen an diesen Sonnabenden wie üblich um 14 Uhr. Alle Recyclinghöfe öffnen ihre Tore montags bis sonnabends um 8 Uhr.

Eine ähnliche Regelung ist für das Frühjahr 2018 geplant.

 

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Reinigungsarbeiten Regenwasserkanal abgeschlossen

, Energie & Umwelt, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Die Reinigungsarbeiten des verunreinigten Regenwasserkanals sowie des Betriebsgeländes sind abgeschlossen. Ein Ingenieur der Unteren Wasserbehörde...

Schwankende Leistung der Solarkraftwerke: HighTech aus Bayern stabilisiert Stromerzeugung aus Sonnenkraft

, Energie & Umwelt, NewsWork AG

Das Bayernwerk wird zum weltweiten Vorreiter für zukunftsweisende neue Regelsysteme. Die Sonne ist heute Bayerns größte Energiequelle. Nirgendwo...

Altöl-Havarie in Alsfeld: Die Arbeiten zur Reinigung des Regenkanals haben am Mittwoch sofort begonnen

, Energie & Umwelt, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Seit Mittwoch früh (13. Dezember) wird der mit Öl verunreinigte Regenwasserkanal von der beauftragten Firma Ziegler aus Lauterbach mittels Spezialfahrzeugen...

Disclaimer