Tage der offenen Gärten: grenzüberschreitender Einblick in grüne Oasen

(lifePR) ( Konstanz, )
Stauden-, Rosengärten oder auch Naturgärten - an den kommenden beiden Wochenenden, am 18./19. sowie am 25./26. Juni, können die schönsten privaten Gärten der Region besichtigt werden. Jeweils von 16-20 Uhr stehen grenzüberschreitend in Konstanz, Kreuzlingen, Tägerwilen, Engwilen und Bottighofen Gartenpforten zu ganz vielfältigen grünen Oasen offen.

Mit großer Begeisterung gewähren die gastgebenden Gartenbesitzer einen Blick hinter Hecken, Zäune und Mauern und führen die interessierten Besucher durch ihre Gärten. Bei den vom Stadtmarketing Konstanz mit der Unterstützung von OBI organisierten "Tagen der offenen Gärten" können mancherorts auch wieder Kunstwerke regionaler Künstler bestaunt werden. "Festtage für Garten- und Kunstfreunde", so beschreibt Projektkoordinatorin Carmen Münst die seit Jahren sowohl bei Gastgebern als auch Besuchern sehr beliebte Aktion.

Die teilnehmenden Gärten sind an den jeweiligen Tagen gekennzeichnet und signalisieren den Besuchern, dass sie willkommen sind. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Welche Gärten an welchen Tagen offen stehen, kann auf der Homepage www.konstanzer-gaerten.de in Erfahrung gebracht werden. Informationen auch bei Carmen Münst vom Stadtmarketing Konstanz unter +49 (0)7531 28248-10 bzw. per E-Mail an info@stadtmarketing.konstanz.de.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.