Dienstag, 30. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 152129

LADINER-GALA 2010 in der STADTHALLE LEONBERG

Freitag, 26. März 2010, Beginn 20.00 Uhr, Veranstalter art-media Bühl

(lifePR) (Leonberg, ) Die Volksmusikfreunde können sich auf die Super-Stars aus Südtirol - DIE LADI-NER - freuen. Sie zählen derzeit zu den wohl erfolgreichsten Volksmusikinterpreten überhaupt und werden sich mit ihren wunderschönen Liedern aus den Südtiroler Bergen in die Herzen ihrer Fans singen und musizieren. Die Sieger des Grand Prix der Volksmusik werden ihre großen Hits wie "Beuge dich vor grauem Haar", "Erin-nerung an Mama" oder "Allein in Einsamkeit", sowie alle ihre neuen Lieder von ihrer aktuellen CD natürlich dabei haben.

Wenn man ihre Lieder hört, spürt man den Hauch stiller Erhabenheit, der die einzig-artige, ungetrübte Naturschönheit der Südtiroler Dolomiten umgibt. Man spürt unge-zwungene Musik in perfekter Umsetzung und ehrlicher Darstellung - ihre Heimatver-bundenheit ist fast schon legendär. Die LADINER -Joakin und Otto- haben in ihrer erst kurzen Karriere bereits Musikgeschichte geschrieben. Die zwei sympathischen Vollblutmusiker haben mit ihrer beruhigenden Musik eine Welle der Begeisterung im gesamten deutschsprachigen Europa entfacht.

Unzählige Auszeichnungen, u.a. der Grand Prix-Sieg der Volksmusik im Jahr 2004 sowie unzählige Gold- und Platin-Alben zeugen von ihrer Beliebtheit. Gemeinsam mit ihren Gästen laden sie ein zur großen LADINER GALA 2010 und servieren zum nahenden Frühjahr ein Südtiroler Volksmusikfest der Extraklasse. Musikalische Gäste sind die charmante Sängerin und Grand Prix Siegerin BELSY aus Südtirol sowie FLORIAN FESL aus Bayern.

Die in Indien geborene Südtiroler Grand-Prix-Siegerin BELSY zählt nach wie vor zu den ganz Großen am volkstümlichen Schlagerhimmel. Bereits im Alter von 7 Jahren konnte man ihre einfühlsame Stimme bei einem Nachwuchs-Wettbewerb hören, der große Durchbruch gelang ihr im Jahr 2006 mit dem Gewinn des 1. Platzes beim Grand Prix der Volksmusik.

FLORIAN FESL kann man ohne Übertreibung als den volkstümlichen Senkrecht-starter 2008 bezeichnen. Wenn der 20-jährige Musikus aus Freyung im bayerischen Wald mit seiner "Quetschn" und frischem Gesang loslegt ist Spaß und gute Laune vorprogrammiert. Seit es sein Ohrwurm "Sommer ohne Ende" sage und schreibe zehn Wochen in Folge auf den Siegerthron der Sommerhitparade bei Stefan Mross schaffte, geht es steil bergauf mit dem "Sommerhit-König der Herzen". Etliche wei-tere Auszeichnungen folgten und nicht umsonst ist Fesl gern gesehener Gast bei vielen Rundfunk- und Fernseh-Anstalten.

Die Karten für die LADINER-GALA sind bereits im Verkauf.
Der Eintrittspreis beträgt: € 43,-- / € 37,50 / € 32,--

Die Karten sind erhältlich bei der STADTHALLE LEONBERG, Römerstrasse 110, 71229 Leonberg, Telefon: 07152/975510 + 975511, Internet: www.stadthalle.leonberg.de, e-mail: stadthalle@leonberg.de, allen bekannten Vorverkaufsstellen der Stadthalle Leonberg sowie allen Verkaufsstellen von "Easy-Ticket-Service" und "Reservix".

Die Abendkasse öffnet 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Abschied vom Schnuller im Kalten Tal

, Familie & Kind, Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg GmbH

Am Schnullerbaum im Kalten Tal von Bad Harzburg werden am Dienstag, 13. Juni, um 15 Uhr wieder viele tapfere Kinder erwartet, die sich von ihrem...

Schutzimpfungen ja oder nein? Wenn Eltern uneinig sind

, Familie & Kind, ARAG SE

Immer wieder liest man Berichte um möglicherweise gefährliche Nebenwirkungen von Impfungen. Untersuch­ungen und Studien, die einen Zusammenhang...

Evangelischer Kirchentag mit Gottesdienst in Wittenberg beendet

, Familie & Kind, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Mit einem großen Gottesdienst ist der 36. Deutsche Evangelische Kirchentag am Sonntag, den 28. Mai zu Ende gegangen. Anlässlich des 500. Reformationsjubiläum­s...

Disclaimer