Finissage im Naturmuseum am Sonntag um 11 Uhr

Ausstellung "Kashmir - Ladakh - Baltistan. 1911/1912 / Fotografien von Otto Honigmann" endet

(lifePR) ( Freiburg, )
Die Ethnologische Sammlung lädt am Sonntag, 8. Januar, um 11 Uhr zur Finissage der Ausstellung "Kashmir - Ladakh - Baltistan 1911/1912. Fotografien von Otto Honigmann" ins Naturmuseum ein.

Museumsleiterin Dr. Eva Gerhards, Götz Peter Lebrecht vom Alpenverein (Sektion Freiburg-Breisgau), und Dr. Michaela Appel, Enkelin Honigmanns und Kuratorin der Ausstellung im Museum für Völkerkunde München, stellen das Projekt vor. Im Anschluss präsentiert Josef Sartorius erstmals den Kurzfilm

"Ein Besuch bei Marianne Appel, der Tochter von Otto Honigmann". Prof. Dr. Fritz Kluge von der Himalaja Stiftung wird in einem Kurzvortrag über die aktuelle Situation in Ladakh berichten. Abschließend findet eine Führung mit dem Fotografen Oliver Heid statt - Thema: "Otto Honigmann und die Fotografie um die Jahrhundertwende". Die Veranstaltung kostet nur den regulären Eintritt von 3 Euro.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.