Montag, 20. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 680552

Ein Fest der schönen Stimmen

Stade, (lifePR) - Ein Abend voller gesanglicher Höhepunkte erwartet die Zuschauer am Montag, 13. November 2017, um 19.45 Uhr wenn sich zur „Operngala“ die Compagnia d´Opera Italiana di Milano unter der Leitung von Vladimir Boshnakov im STADEUM einfindet.

Warum lieben wir Oper? Warum können uns Kompositionen, die oft mehr als 100 Jahren alt sind, so bewegen? Warum können wir die gleichen Opern wieder und wieder hören, ohne ihrer müde zu werden? Oper ist vor allem ein Gefühl, das zur Musik wird. Ein Gefühl, das in den Streichern und Bläsern mitschwingt, aber vor allem interpretiert durch Menschen. Und diese Menschen singen von Gefühlen, die über die Jahrhunderte gleich bleiben - von Liebe und Verlust, von Eifersucht und Zorn. Mit konstant hoher musikalischer Qualität interpretiert die Compagnia d´Opera Italiana di Milano Highlights des italienischen Opernschaffens, vorgetragen durch alle auf Tournee befindlichen Solisten: Arien, Duette, Ensembles, eingebettet in mitreißende Chor- und Orchesterstücke. Dem Zuschauer bietet das die Möglichkeit Höhepunkte aus dem Repertoire der schönsten Opern an einem Abend zu hören.

Die Compagnia realisierte fast 4500 Vorstellungen in 15 europäischen Ländern und ist nicht nur das älteste Tournee-Ensemble, sondern war bei dem bis 2010 neunmal vergebenen INTHEGA-Musiktheaterpreis auch das erfolgreichste mit drei Preisen, sowie drei 2. Plätzen.

Karten sind zum Preis von € 45,50 / 42,75 / 40,55 / 37,25 telefonisch unter 0 41 41/40 91 40, im Internet unter www.stadeum.de sowie bei allen bekannten STADEUM-Vorverkaufsstellen erhältlich.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Sudetendeutscher Hallengeist geehrt

, Kunst & Kultur, Sudetendeutsche Landsmannschaft Landesgruppe e. V

Sudetendeutsche Hallengeister sieht man nicht. So wie es sich für Geister gehört wirken sie im Verborgenen. Für seine langjährige Arbeit als...

Von kreativ bis kunstpirativ: 4. Ausstellung des Offenen Ateliers bis 10.01.2018

, Kunst & Kultur, Christophsbad GmbH & Co. Fachkrankenhaus KG

Humorvolle Zeichnungen, emotionale Ausdrucksmalerei, schonungslose Keramiken, alchimistischer Farbauftrag oder geometrische Klarheit – die vierte...

Ach, Gott!

, Kunst & Kultur, Theater und Philharmonie Essen GmbH

An Heiligabend und Weihnachten werden die Kirchen wieder voll sein. Dann versammeln sich dort Gläubige und U-Boot-Christen – Leute, die nur einmal...

Disclaimer