Glasmalerei-Workshop in Schloss Weikersheim für Kinder und Jugendliche

Workshop für Kinder und Jugendliche am 05. Januar 2012

(lifePR) ( Stuttgart, )
Ein Workshop für Kinder und Jugendliche in Schloss Weikersheim lädt am 5. Januar dazu ein, die alte Kunst der Glasmalerei auszuprobieren. Mit modernen Glasmalfarben fällt das ganz leicht: Und dabei entstehen garantiert effektvolle Windlichter.

Auf Glas wirken bunte Farben besonders leuchtend, das wussten die Meister der Kirchenfenster schon vor vielen Jahrhunderten. Kinder und Jugendliche, die die effektvolle Malerei auf Glas einmal selbst ausprobieren möchten, sind eingeladen, am Workshop "Pinsel, Glas und Fantasie" in Schloss Weikersheim teilzunehmen. Am 5. Januar können 7- bis 14-Jährige ein Windlicht aus Glas nach eigenen Ideen farbig gestalten. Vorkenntnisse braucht man nicht, denn die Technik ist ganz einfach zu erlernen. Mit Deko-Sand und einer Kerze wird das Ganze zu einem kreativen und persönlichen Geschenk oder schmückt das eigene Fensterbrett. Ein freundlicher "Hingucker" in der dunklen Jahreszeit!

Pinsel, Glas und Fantasie

- Workshop für Kinder und Jugendliche von 7 bis 14 Jahren
- Referentin: Gisela Dorothee Sautter
- Donnerstag, 5. Januar 2012, 13.30 - 16.00 Uhr
- Preis: 6, 00 €

Für diese Veranstaltung mit begrenzter Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich unter Tel. 0 79 34/99 29 50. Das Programm mit allen Sonderführungen in Schloss Weikersheim erhält man an der Schlosskasse, im Internet unter www.schloesser-und-gaerten.de, über das Info-Telefon der Staatlichen Schlösser und Gärten 0 72 51/74-27 70 oder per E-Mail über prospektservice@staatsanzeiger.de. Der Versand der Prospekte ist kostenlos.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.