Dienstag, 28. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 131533

Studieninformationstag an der HfG Karlsruhe

Datum: Mittwoch, 18.11.2009, 10-14 Uh / Ort: Staatliche Hochschule für Gestaltung Karlsruhe Lorenzstraße 15, 76135 Karlsruhe

(lifePR) (Karlsruhe, ) Wer Medienkunst, Design, Szenografie oder Kunstwissenschaft auf höchstem Niveau studieren möchte, ist an der Staatlichen Hochschule
für Gestaltung Karlsruhe (HfG) richtig. Und wer sich über die Studienbedingungen an der HfG informieren möchte, der ist beim Informationstag am 18. November richtig. Mit rund 400 Studierenden ist die HfG, die 1992 gegründet wurde, eine kleine Hochschule. Das spricht für ausgezeichnete Studienbedingungen. Hinzu kommen die vorzügliche Ausstattung der Hochschule und die exzellente Qualität der Lehre, für die eine renommierte Professorenschaft steht. Im vergangenen Jahr bescheinigte der Wissenschaftsrat in seinem Evaluationsbericht der HfG ein "ausgezeichnetes Ausbildungskonzept". Ganz aktuell schrieb das Magazin Architektur & Wohnen in seiner Oktober-Ausgabe, dass sich die HfG anschicke, "den renommiertesten Ausbildungsstätten Europas Paroli zu bieten".

Das Programm des Studieninformationstags beginnt um 10 Uhr mit der Begrüßung durch Marc Jongen, den Assistenten des Rektors Peter Sloterdijk. Danach stellen Professoren die fünf Fachbereiche vor: Medienkunst, Produktdesign, Kommunikationsdesign, Ausstellungsdesign und Szenografie, Kunstwissenschaft und Medientheorie. Bis 14 Uhr können alle Interessenten dann an studentischen Führungen durch die Studios und Werkstätten der Hochschule teilnehmen.

Über Ihren Veranstaltungshinweis würden wir uns sehr freuen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

23. VDMA-Arbeitsberatung "Engineering und Konstruktion" am 2. März 2017 im Rahmen der 6. Wildauer Wissenschaftswoche

, Bildung & Karriere, Technische Hochschule Wildau [FH]

Der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA), Landesverband Ost, lädt am 2. März 2017 zu seiner 23. VDMA-Arbeitsberatung „Engineering...

1. Osnabrücker Bautechniktag an der Hochschule: Wie lässt sich eine Holzart zweifelsfrei bestimmen?

, Bildung & Karriere, Hochschule Osnabrück

Holz hat sich im Garten- und Landschaftsbau nach Pflaster zu einem der meist verwendeten Baustoffe entwickelt. Aber handelt es sich bei einer...

Dr.-Ing. Ralf M. Gläbe neuer Maschinenbau-Professor

, Bildung & Karriere, Hochschule Bremen

Mit Beginn des Sommersemesters 2017 und damit zum 1. März wurde Dr.-Ing. Ralf Gläbe zum Professor der Hochschule Bremen ernannt. In der Fakultät...

Disclaimer