lifePR
Pressemitteilung BoxID: 545404 (SRM - Sachsenring-Rennstrecken Management GmbH)
  • SRM - Sachsenring-Rennstrecken Management GmbH
  • Altmarkt 41
  • 09337 Hohenstein-Ernstthal
  • http://www.srm-sachsenring.de
  • Ansprechpartner
  • Judith Pieper-Köhler
  • +49 (3723) 8099044

Michelin-Reifentest auf dem Sachsenring

(lifePR) (Hohenstein-Ernstthal, ) Am Donnerstag, den 6. Juli fand auf dem Sachsenring ein offizieller Testtag des Reifenherstellers Michelin statt. Das Yamaha Werksteam schickte ihren Testfahrer Colin Edwards über die Strecke und ließ ihn knapp 100 Runden fahren. Zwischen 10 und 18 Uhr fuhr der "Texas Tornado" für die Reifenforschung, denn ab 2016 löst Michelin den jetzigen Reifenhersteller Bridgestone in der MotoGP Klasse der Motorrad-Weltmeisterschaft ab.

Der GoPro Motorrad Grand Prix Deutschland findet vom 10. bis 12. Juli auf dem Sachsenring statt. Ab Donnerstag, den 9.7. empfängt der Sachsenring seine Fans bereits mit einem bunten Rahmenprogramm, beginnend mit der Autogrammstunde der Top MotoGP Fahrer auf dem Altmarkt in Hohenstein-Ernstthal (ab 11:30 Uhr). Darauf folgt der "Boxengassen-Spaziergang" zwischen 14 und 17 Uhr, Tickets gibt es für 15 € an der Tageskasse. Am Abend findet in der Karthalle das Screening zur Motorrad-Dokumentation "On any Sunday - The next Chapter" in Zusammenarbeit mit Red Bull und Eurosport statt. Anschließend werden die Eurosport Kommentarren einige Zweirad Athleten in einer kleinen Talkrunde auf der Karthallen-Bühne zu ihrem Sport befragen. Die Party danach eröffnen "Jimmy Cornett and the Deadmen", ab ca. 21:00 Uhr in der Karthalle.

Auch auf dem Altmarkt in Hohenstein-Ernstthal wird bereits am Donnerstag die alljährliche Grand Prix Party steigen, dieses Jahr erstmalig einen Tag eher als gewohnt. Und wie immer lädt die ganze Umgebung rund um den Sachsenring zum Mitfeiern ein und eröffnet das Grand Prix Wochenende 2015.

Weitere Informationen zum Rahmenprogramm und den aktuellen Zeitplan der Veranstaltung finden Sie auf unserer Webseite: www.sachsenring-gp.de.

Tickets für den GoPro Motorrad Grand Prix Deutschland gibt es seit 6.7. an den Tageskassen vor Ort am Sachsenring oder bis zum 8.7. auch noch über den Webshop (www.sachsenring-gp.de) als print@home Tickets zum selber ausdrucken.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.