tv14 geht mit dem Deutschen Handballbund in die Verlängerung

(lifePR) ( Hamburg, )
Seit August letzten Jahres ist tv14 offizieller Partner des DHB und präsentiert das unternehmenseigene Logo exklusiv auf der Spielbekleidung der Schiedsrichter der 1. und 2. Bundesliga sowie beim DHB Pokal, beim Final Four, dem Allstar-Game und dem Supercup. Die Zusammenarbeit zwischen tv14 und dem DHB wurde nun für ein weiteres Jahr festgeschrieben.

Ergänzend ist das vierzehntägliche TV-Magazin aus der Bauer Media Group als Sponsor auf verschiedenen Werbemitteln im Umfeld der Spiele der deutschen Nationalmannschaft vertreten.

Ralf Meyke, Verlagsgeschäftsführer Programmzeitschriften, erklärt: "Wir sind mit unseren rund 2,4 Millionen verkauften Exemplaren Europas größte Programmzeitschrift. Dennoch ist es unser Ziel, zusätzliche Zielgruppen auf unser Magazin aufmerksam zu machen. Dafür setzen wir unter anderem weiterhin auf die Kombination von exklusiver Platzierung auf der Schiedsrichterausrüstung und dem Auftritt als Partner der populären Handballnationalmannschaft."

"Wir freuen uns, dass tv14 ein weiteres Jahr mit von der Partie ist", so Ulrich Strombach, Präsident des Deutschen Handballbundes. "Die Partnerschaft hat sich für beide bewährt und findet nun mit der Vertragsverlängerung eine erfreuliche Fortsetzung."

"Es ist für uns ein sehr positives Signal, dass tv14 beschlossen hat, das Engagement im Handball beizubehalten", resümiert Philipp Hasenbein, Geschäftsführer von SPORTFIVE, dem Marketingpartner des DHB. "Es freut uns, dass sie mit dem Handballsponsoring als Teil ihres Kommunikationsmix zufrieden sind."
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.