IDL und Eintracht Frankfurt verlängern Partnerschaft vorzeitig

(lifePR) ( Hamburg, )
Eintracht Frankfurt und die IDL Beratung für integrierte DV-Lösungen GmbH Mitte (IDL) haben den bis ans Ende der aktuellen Saison laufenden Partner-Vertrag vorzeitig um eine weitere Saison verlängert. Die von SPORTFIVE vermittelte Partnerschaft läuft nun bis zum Ende der Saison 2013/2014. Im Rahmen der Verlängerung profitiert IDL von der Einführung der neuen Videobande bei Eintracht Frankfurt und wird auf der TV-Video-Eckbande präsent sein. Darüber hinaus setzt IDL auch weiterhin durch verschiedene Hospitality-Leistungen auf den Ausbau und Pflege der Kontaktstruktur in der Frankfurter BUSINESSCLASS.

"Den Vertrag mit Eintracht Frankfurt vorzeitig zu verlängern ist uns nicht schwer gefallen. Wir helfen und unterstützen die Eintracht gerne. Nicht nur in guten Zeiten, sondern auch dann, wenn mal nicht alles so "rund" läuft. Wir freuen uns jetzt auf spannende Spiele und wünschen der Eintracht eine erfolgreiche Saison in der 1. Bundesliga", unterstreicht IDL-Gründer und geschäftsführender Gesellschafter Bernward Egenolf.

"Die Zusammenarbeit mit IDL konnte nun seit ihrem Start zur Saison 2009/2010 bereits zum zweiten Male ausgebaut werden. Dieser Umstand ist, gemeinsam mit der vorzeitigen Vertragsverlängerung, ein wunderbarer Vertrauensbeweis", so Heribert Bruchhagen, Vorstandsvorsitzender der Eintracht Frankfurt Fußball AG.

Thorsten Rittersberger, SPORTFIVE-Teamleiter bei Eintracht Frankfurt, ergänzt: "Die Zusammenarbeit mit IDL besteht nun schon seit 2009 und das Unternehmen hat dem Verein auch in schwierigen Zeiten die Treue gehalten. Wir freuen uns über die Verlängerung, da IDL sowohl unser Sponsoren-Portfolio als auch unser BUSINESSCLASS-Netzwerk absolut bereichert."

Über IDL:

Die 1990 gegründete IDL-Gruppe mit Hauptsitz in Schmitten bei Frankfurt/Main ist das fachlich führende Beratungs- und Softwarehaus für Business-Performance-Management-Lösungen. Mit dem umfassenden Leistungsspektrum IDLplus entwickelt IDL als Spezialanbieter Softwarelösungen für Konsolidierung, Planung, Analyse und Reporting und unterstreicht ihre internationale Ausrichtung durch Tochtergesellschaften in Österreich, Schweiz und Frankreich.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.