AL-KO KOBER AG wird neuer Partner des FC Augsburg

(lifePR) ( Augsburg, )
Die AL-KO KOBER AG wird ab der Saison 2010/2011 neuer Partner des Zweitligisten FC Augsburg. Die Kooperation mit dem Unternehmen aus Kötz bei Günzburg, welches führender Anbieter in den Bereichen Fahrzeugtechnik, Garten + Hobby sowie Lufttechnik ist, wurde vom FCA-Vermarkter SPORTFIVE vermittelt. Das Sponsoringengagement garantiert AL-KO die Präsenz auf der Premium TV-Bande, die Logodarstellung im Umfeld des FC Augsburg sowie Aktionen bei FCA-Heimspielen. Außerdem wird AL-KO eine eigene Loge für Kundenbindungsmaßnahmen nutzen. Die Zusammenarbeit wurde zunächst für drei Jahre vereinbart.

Stefan Kober, Vorstand Sales und Marketing der AL-KO KOBER AG, äußerst sich zufrieden mit dem Engagement beim FC Augsburg: "Der FCA ist ein aufstrebender Verein und hat sich in den letzten Jahren toll entwickelt. Begeisterungsfähigkeit, Leidenschaft und ambitionierte Ziele stehen für den FCA ebenso wie für AL-KO, daher freuen wir uns auf eine Zusammenarbeit, von deren Erfolg wir überzeugt sind."

Andreas Rettig, Geschäftsführer des FC Augsburg, sieht das genauso. "Wir sind glücklich, dass die AL-KO KOBER AG uns als neuer Partner unterstützt. Umgekehrt werden die durch die jüngsten Erfolge und den Stadionneubau verbesserten Möglichkeiten des FC Augsburg AL-KO bei der Realisierung seiner Ziele helfen."

Augsburgs SPORTFIVE-Teamleiter Rouven Kasper ergänzt: "Es freut uns besonders, dass sich mit der AL-KO KOBER AG ein weiteres starkes Unternehmen aus der Region für die kommenden Jahre der FCA-Partnerfamilie angeschlossen hat. Der FCA bietet AL-KO eine interessante und emotionale Plattform für die eigene Kommunikation und gewinnt gleichzeitig einen Partner mit nationalem und internationalem Renommee."

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.