Montag, 29. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 548930

Mit Biss zum Tor: SPORT1 MEDIA und Houdek präsentieren in Kooperation den "SPORT1 Fan-Snack" zum Start der Bundesliga

Ob würzig mild oder pikant - der handliche SPORT 1 Fan-Snack ist ab sofort in zwei Sorten im Handel erhältlich

(lifePR) (Ismaning, ) Snacken und Fußball schauen sind ein perfektes Match: SPORT1 MEDIA und der Salamispezialist Houdek präsentieren pünktlich zum Start in die Bundesliga-Saison in einer umfassenden Kooperation den "SPORT1 Fan-Snack". Houdek hat hierfür Lizenzrechte von SPORT1 MEDIA für die Namensgebung des Snacks erworben, der in den Sorten Klassik und Chili angeboten wird und ab sofort im Handel bei Rewe, Edeka, Tengelmann sowie weiteren Vertriebspartnern erhältlich ist. Im Rahmen der Kooperation bewirbt Houdek die Markteinführung seiner Salami Minis in den Fußballformaten von SPORT1.

Der Produktlaunch des "SPORT1 Fan-Snack" wird durch Werbecrawls in der SPORT1 TV-Sendung "Der Volkswagen Doppelpass" und mit Cornersplitscreens in den Formaten "Bundesliga - Der Spieltag", "Bundesliga Pur" und "Bitburger Fantalk" begleitet. Zudem wird es neben der TV Präsenz auch ein Gewinnspiel geben. Die Kooperation ist insgesamt auf zwei Jahre ausgelegt und wird über die Kooperationslaufzeit Ergänzungen im digitalen Bereich auf SPORT1 beinhaltet.

"Die Fußball-Bundesliga zieht bei SPORT1 regelmäßig viele Fans vor den Fernseher und sorgt für einen starken Umsatz im Snack-Segment", sagt Olaf Hakenbeck, Vertriebs- und Marketingleiter bei Houdek. "Wir freuen uns, mit SPORT1 MEDIA den perfekten Partner gefunden zu haben, um beides miteinander zu verbinden."

Mit dem "SPORT1 Fan-Snack" serviert der Wurstspezialist Houdek ein bewährtes Produkt im neuen Packaging. Handlich im praktischen Becher sind die luftgetrockneten Mini-Salamis mit Edelschimmel immer griffbereit. Im maskulinen SPORT1-Look zeigt die Verpackung das Fußball-Motiv in Kombination mit einem Hinweis auf die sonntägliche Fußball-Talksendung "Der Volkswagen Doppelpass". Die Salami Minis aus feinstem Schweinefleisch sind im praktischen Becher "to go" für €1,89 (UVP) ab sofort überall im Handel im passend designten ¼ Chep-Display mit Stadion-Atmosphäre zu kaufen.

Über Houdek

Die Rudolf und Robert Houdek GmbH gehört zu den größten Wurst- und Fleischlieferanten in Deutschland. Das mittelständische Unternehmen steht für feinste Qualität und Tradition aus Bayern. Das Produktsortiment umfasst neben heißgeräucherten Spezialitäten wie der Original Houdek Kabanos, verschiedene Salamisorten und weitere original bayerische Fleisch- und Wurstwaren. Der Familienbetrieb beschäftigt 550 Mitarbeiter an drei Standorten und wurde für seine Produkte mehrfach vom Lebensmittelhandel prämiert; zuletzt mit der Auszeichnung "Top-Marke 2014".

Sport1 GmbH

Die Sport1 Media GmbH mit Sitz in Ismaning bei München ist ein Unternehmen der Constantin Medien-Gruppe. SPORT1 MEDIA ist der Multiplattform-Vermarkter für die vielfältigen Angebote unter der Multimedia-Dachmarke SPORT1 - mit dem Free-TV-Sender SPORT1 und den Pay-TV-Sendern SPORT1+ und SPORT1 US, dem Online- und Mobile-Bereich mit SPORT1.de, den mobilen SPORT1 Applikationen, den Social Media-Kanälen sowie dem digitalen Sportradio SPORT1.fm.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Kein 112-Notruf zurzeit in Feldatal und Mücke (Zeit: 12.08 Uhr Montag)

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuß des Vogelsbergkreises

Ausfall der Notrufleitungen (112) in den Gemeinden Feldatal und Mücke. Weitere Meldung folgt sobald behoben. Bei Notrufen über die Polizei 110...

wdv-Gruppe pusht Augmented Reality und kooperiert mit turi2 edition #4 Innovation

, Medien & Kommunikation, wdv Gesellschaft für Medien & Kommunikation mbH & Co. OHG

Die wdv-Gruppe unterstützt die neueste Ausgabe turi2 edition mit Augmented Reality (AR). Die Nummer #4 des Bookazines beschäftigt sich mit dem...

Mit dem alten Handy Gutes tun

, Medien & Kommunikation, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Beim „Fest der weltweiten Kirche und Mission“ am Pfingstmontag (5. Juni 2017) sammelt der Trägerkreis der landesweiten „Handy-Aktion in Baden-Württemberg“...

Disclaimer