Sonntag, 19. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 661544

Philipp Lienhart kommt aus Madrid

Freiburg, (lifePR) - Der SC Freiburg hat Philipp Lienhart verpflichtet. Der 20-jährige Innenverteidiger kommt zunächst für ein Jahr auf Leihbasis von Real Madrid Castilla. Der Sport-Club besitzt im Anschluss die Möglichkeit auf eine Weiterverpflichtung.

Philipp Lienhart stammt aus der Jugend von Rapid Wien und ist aktueller Kapitän der österreichischen U21-Nationalmannschaft. 2014 wechselte er zunächst auf Leihbasis in den Nachwuchs von Real Madrid und wurde im Jahr darauf fest verpflichtet. Im Dezember 2015 debütierte er als 19-Jähriger im Profiteam der Königlichen, spielte aber vornehmlich für Real Madrid Castilla, der Zweiten Mannschaft von Real.

„Philipp ist ein junger und entwicklungsfähiger Innenverteidiger, dessen fokussierte und klare Spielweise uns bereits in den österreichischen U-Nationalmannschaften aufgefallen ist“, sagt Sportdirektor Klemens Hartenbach. „In den Gesprächen hat sich Philipp schon zu einem ganz frühen Zeitpunkt zu uns bekannt. Uns war es wichtig, dass wir die Perspektive haben, auch über dieses Jahr hinaus mit ihm zu arbeiten.“

Philipp Lienhart selbst sagt: „Ich habe schnell gespürt, dass Freiburg für mich der richtige Ort für die nächsten Schritte sein kann und freue mich auf die Herausforderungen mit dem Sport-Club in dieser Saison.“

Über weitere Inhalte des Vertrages wurde wie gewohnt Stillschweigen vereinbart.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

BGV setzt Kooperation mit dem Skiverband Schwarzwald fort

, Sport, BGV / Badische Versicherungen

Der Versicherungskonzern BGV / Badische Versicherungen setzt seine Partnerschaft mit dem Skiverband Schwarzwald e.V. (SVS) fort. Der beschlossene...

BMW und Haspa Marathon Hamburg verlängern Partnerschaft um zwei weitere Jahre

, Sport, BMW AG

. - BMW ist als Classic- und Automobilpartner auch 2018 und 2019 in der Hansestadt am Start. - Partnerschaft mit BMW besteht bereits seit 2011. -...

Handball: HC Erlangen tritt bei den starken Magdeburgern an

, Sport, hl-studios GmbH - Agentur für Industriekommunikation

Der Tross des HC Erlangen hat sich gestern auf den Weg nach Sachsen-Anhalt gemacht. Die Mannschaft von HC-Cheftrainer Adalsteinn Eyjolfsson gastiert...

Disclaimer