Verschmelzung von Spitta Verlag und DIOS zu "Spitta GmbH" vollzogen

(lifePR) ( Balingen, )
Die Spitta Verlag GmbH und die DIOS Daten-Informations- und Organisations-Systeme GmbH sind zu einer Gesellschaft verschmolzen und führen ihre Geschäfte künftig gemeinsam unter dem neuem Namen „Spitta GmbH“ fort. Damit entsteht ein einzigartiger Anbieter in der Dentalbranche, der mit Softwarelösungen, Dienstleistungen, Workflow-Tools und Medien vielseitige Lösungen für Kunden in der Zahnmedizin und Zahntechnik bereithält.

Der neue Unternehmensbereich DIOS wird weiterhin vom bisherigen Geschäftsführer Herrn Werner Oskamp am Standort in Reken geführt. Hauptsitz der Spitta GmbH wird weiterhin Balingen in Baden-Württemberg sein, wo auch die anderen Geschäftsbereiche angesiedelt sind. „DIOS wurde 1988 gegründet und wir sind im Markt sehr gut etabliert. Ich freue mich, dass DIOS auch unter dem Dach von Spitta seine Aktivitäten weiterhin fortführt. Unsere Kunden können sich nach wie vor auf die sehr gute Qualität unserer Produkte und Services verlassen.“, erläutert Werner Oskamp, Leiter DIOS.

„Wir freuen uns, mit der starken Marke und den Lösungen von DIOS uns noch besser im Markt zu positionieren. In den letzten Monaten haben wir große Fortschritte in der Integration der beiden Unternehmen erzielt.“, freut sich Halil Recber, Geschäftsführer der Spitta GmbH. „Dieser letzte Schritt ermöglicht es uns nun, die gemeinsame Geschäftsentwicklung weiter zu beschleunigen und mit dem Know-How und den Kompetenzen aus beiden Unternehmen neue, noch bessere Produkte für unsere Kunden zu entwickeln“.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.