Samstag, 21. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 60167

Kameraspionage an einem Geldautomaten in Grimma

Grimma, (lifePR) - Nach einem aktuellem Polizeibericht haben mehrere regionale Radiosender über Kameraspionage an einem Geldautomaten berichtet. Ein aufmerksamer Kunde hat an einem Geldautomaten in Grimma einen Versuch von Kameraspionage festgestellt und die Polizei informiert, die die Kamera sofort entfernt hat.

Bei dem betroffenen Automaten handelte es sich nicht um einen Geldautomaten der Sparkasse Muldental. Die Sparkasse Muldental hat in der Vergangenheit und wird auch in Zukunft alles mögliche unternehmen, um die Kunden vor solchen Betrugsversuchen zu schützen. Trotzdem sollte jeder Kunde aufmerksam sein und bei entsprechendem Verdacht sofort die Mitarbeiter des betroffenen Kreditinstitutes oder die Polizei informieren.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Swiss Galoppers - Hovfokus.dk ejes og styres af Søren Høper

, Freizeit & Hobby, Swiss Galoppers GmbH

Søren har i over 10 år været interesseret i hove og hvordan de påvirker resten af hesten. I de sidst 8 år har han arbejdet som professionel Hovtrimmer...

Neues Magazin „sticken 4.0"

, Freizeit & Hobby, text & presse-service Gudrun Schillack

Ein Magazin mit Themen rund ums Maschinensticken, das ist das Magazin „sticken 4.0“– ein special interest Magazin, jetzt neu. Ein Magazin, das...

Reitsportmesse Niederrhein 2017

, Freizeit & Hobby, Wunderland Kalkar

Die REITSPORTMESSE NIEDERRHEIN ist vom Kalender der Reit- und Pferdesportbegeister­ten in der Region nicht mehr wegzudenken. Zum mittlerweile...

Disclaimer