Dienstag, 26. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 660834

Strauß- und Serenadenkonzert

Bautzen, (lifePR) - Seit einigen Jahren sind das Schloss in Sornßig und das Sorbische National-Ensemble im Sommer unzertrennliche Partner und laden auch in diesem Jahr wieder zum Serenadenkonzert. Mit dem Orchester des SNE sowie den Solisten Susann Bartke (Sopran/SNE) und Frank Ernst (Tenor) unter der Leitung von Gastdirigent Friedemann Schulz, können sich die Gäste auf ein Konzert in herrlichem Ambiente freuen. Mit Werken u. a. von Johann Strauß (Sohn), Franz Lehár, Johannes Brahms und Emmerich Kálmán erklingen zahlreiche weltbekannte Operetten- und Walzermelodien. Durch das Programm führt der Sornßiger Schlossherr Michael Bartke persönlich.  

Termin:

Sonntag, den 9. Juli 2017 um 15 Uhr im Sornßiger Schloss

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Abschlusskonzert der Konzertreihe "Güldener Herbst" in der Maloca Auerstedt

, Kunst & Kultur, Toskanaworld GmbH

Am 15. Oktober um 15.00 Uhr findet das Abschlusskonzert der Veranstaltungsreihe „Güldener Herbst“ in der Maloca Auerstedt statt. Damit setzt...

Hoffest im Schloss zum Auftakt der Auerstedter Festwoche

, Kunst & Kultur, Toskanaworld GmbH

Mit einem Fest auf dem Hof des Schloss Auerstedt werden am 14. Oktober 2017 gleich zwei Jubiläen in dem geschichtsträchtigen Ort eingeläutet:...

Ein «Festival der Düfte» auf Schloss Wildegg (Primeur) mit international bekannten Parfumeuren

, Kunst & Kultur, Schloss Wildegg, Museum Aargau

Auf Schloss Wildegg findet schweizweit erstmalig das Festival der Düfte statt. International bekannte Parfumeure und Duftexperten liessen sich...

Disclaimer