Wellnessurlaub in historischer Traumvilla

In Bad Harzburg bietet das Sonnenresort Ettershaus einzigartige Urlaubsmomente

(lifePR) ( Goslar, )
Schon von weitem sieht man die Villa Ettershaus am Fuße des Bad Harzburger Burgberges thronen. Beeindruckend wirkt das neue Sonnenresort Ettershaus, das sich sanft an die Bäume vom Nationalpark Harz schmiegt. Auch innen hält das Design was das Äußere bereits verheißt. Die Zimmer sind großzügig und sehr individuell eingerichtet, weit weg vom Mainstream und allem, was man kennt. Alles ist sehr geschmackvoll designed und unterstreicht mit warmen Farben, edlen Möbeln und stylishen Accessoires den modernen, aber auch historischen Charakter dieses Gebäudes aus dem Jahr 1910. Anfang des 20. Jahrhunderts war die Jungendstil-Villa Ettershaus ein Erholungsheim für Arbeiter der Firma Siemens. Nach einer bewegten Geschichte, einer kompletten Renovierung und der Ergänzung eines Neubaus kann man hier im Urlaub in eine einzigartige Atmosphäre eintauchen. Hier sind Moderne und Historie perfekt vereint.

Auch der neue 900 qm große Wellnessbereich überzeugt auf ganzer Linie. Wer sich in seinem Urlaub entspannen und relaxen möchte, kann für seine Auszeit kaum einen schöneren Ort als das Sonnenresort Ettershaus finden. Die Saunalandschaft besteht aus verschiedenen Saunen, Ruheräumen und einem Eisbrunnen. Das Schwimmbad ist für die kalte und die warme Jahreszeit geplant denn es ermöglicht, dass man von drinnen nach draußen und umgekehrt schwimmen kann. So macht es Schwimmvergnügen bei jeder Witterung möglich. Durch die lichtdurchflutete Glasfront im Innenbereich des SPA´s hat man einen herrlichen Blick in die Natur.

Das Beautyteam bietet professionelle und moderne Treatments mit ausgesuchten Wirkstoffen und wer mag kann die zahlreichen Massagen genießen.

Die Lage des Resorts ist sehr attraktiv und idealer Ausgangspunkt für Wander- und Radtouren.

Direkt hinter dem Resort liegt der beliebte Bad Harzburger Baumwipfelpfad. Hier kann man oberhalb der Baumkronen laufen und viel Neues über die Natur erfahren mit beeindruckenden Weitblicken.

Und angrenzend an den Harzer Nationalpark stehen die 14 Baumhäuser, die ebenfalls zum Resort gehören und zum Übernachten der etwas anderen Art einladen. Die Region überzeugt mit unzähligen Aktivitäten und Ausflugszielen. Auch die umliegenden Harzer Städte, wie Wernigerode, Quedlinburg und Goslar u.v.a.m. lohnen entdeckt zu werden.

Das Sonnenresort Ettershaus bietet zwei Gastronomien mit unterschiedlichen Konzepten. In der Villa Ettershaus speisen die Gäste im à la carte Restaurant „Taut`s“ saisonale und regionale Küche in feinem Ambiente. Die Küche des Restaurants „Hexenwerk“ serviert den Gästen und Besuchern unkomplizierte, leckere Speisen. Es sind durchgängig harztypische Speisen im Angebot: von einer kleinen Brotzeit bis zum Hauptgericht werden die Speisen in der offenen Küche zubereitet. Das „Hexenwerk“ spricht auch Besucher der umliegenden Sehenswürdigkeiten sowie Einheimische an und befindet sich ebenfalls auf dem Resortgelände. Im „Hexenwerk“ haben die Inneneinrichter großen Wert auf einen frischen Harzer Stil gelegt. Hier werden heimische Materialien und Produkte verwendet. Es dominieren edle Hölzer, rustikale aber bequeme Sitzmöglichkeiten, kupferfarbene Leuchten und warme Farben. Man fühlt sich sofort wohl und angekommen und kann original „harztypisch“ genießen.

Mit dem Arrangement „Schnupper-Relaxen im Sonnenresort Ettershaus“ hat man die Gelegenheit, das Sonnenresort im schönen Harz einmal kennenzulernen.

Es ist im Doppelzimmer ab 225,- Euro buchbar und beinhaltet:

2 Übernachtungen in der gebuchten Zimmerkategorie

Täglich Frühstück im Restaurant Taut’s

Täglich Abendessen im Rahmen der Halbpension

Bademantel (Leihgabe), Saunatücher (Leihgabe), Slipper zur Anreise auf dem Zimmer

1 mal Verwöhnzeit inklusive Cremepackung auf der Softpackliege (ca. 25 min)

kostenfreie Nutzung des Schwimmbad- und Saunabereichs

*Ausgenommen sind Feiertage, keine An-/Abreise am Samstag, buchbar bis Anreise 30.06.2019.

Weitere Informationen: www.sonnenhotels.de sowie kostenfrei aus dem deutschen Festnetz unter 0800 / 7744555. Oder per Mail unter zentralreservierung@sonnenhotels.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.