Samstag, 18. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 680043

digiGo: Die feuerbeständige Copter-Plakette von S+M Rehberg

Hamburg, (lifePR) - Drohnen erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Die Deutsche Flugsicherung schätzt die Zahl der Multicopter in Deutschland, die privat genutzt werden, auf über 500.000 Stück. Seit dem 1. Oktober 2017 besteht Kennzeichnungspflicht für Drohnen und Modellflugzeuge ab 250 g. Eine dauerhafte, witterungsbeständige und feuerfeste Aluminiumplakette ist Pflicht. Mit der Copter-Plakette digiGo bietet die Hamburger S+M Rehberg GmbH (www.smrehberg.de) ein lasergraviertes Schild für 14,99 Euro (UVP) an. Einfach im namhaften Handel den Order-Gutschein erwerben und Online, per Telefon oder Fax die Plakette mit den persönlichen Daten bestellen. Schon steht dem Flugvergnügen nichts mehr im Weg.

Drohnen erfreuen sich immer größerer Beliebtheit
Drohnen revolutionieren unsere Welt wie zuvor das Smartphone. Sie werden immer günstiger, nicht zuletzt, weil sie zu einem Großteil auf Technologien zurückgreifen, die auch in Smartphones verwendet werden, wie z. B. Neigungssensoren und die GPS-Satellitenortung. Die Deutsche Flugsicherung schätzt die Zahl der Multicopter in Deutschland, die privat genutzt werden, auf über 500.000 Stück – Tendenz stark steigend.

Seit dem 1. Oktober 2017 Kennzeichnungspflicht
Die zunehmende Verbreitung an Coptern führt jedoch auch zu Missbrauch bzw. Zwischenfällen, bei denen sich Drohnenpiloten nicht an Gesetze halten, was z. B. zu Kollisionen, Abstürzen und Unfällen führt. Um den Besitzer des unfallverursachenden Flugkörpers zu ermitteln, besteht seit dem 1. Oktober 2017 für Drohnen und Modellflugzeuge ab einem Startgewicht von 250 g eine Kennzeichnungspflicht – siehe www.bmvi.de. Das Schild muss laut dem Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) Name und Anschrift des Besitzers ausweisen und dauerhaft an der Drohne befestigt sein.

digiGo: Die witterungsbeständige und feuerfeste Aluminiumplakette
Ein Aufkleber reicht nicht aus. Das Schild muss neben dem Namen und der Anschrift des Besitzers witterungsbeständig und feuerfest sein. Mit der Copter-Plakette digiGo von S+M Rehberg (www.smrehberg.de) ist jeder unbemannte Flugkörper im Nu korrekt ausgezeichnet. Einfach im namhaften Handel einen Order-Gutschein für 14,99 Euro (UVP) erwerben und die hochwertige Aluminium-Plakette direkt beim Händler oder von Zuhause online, per Telefon oder Fax bestellen. Innerhalb von 48 Stunden wird die blaue Copter-Plakette im Format 25 x 12 mm mit den in weiß eingravierten Daten per Post nach Hause geliefert. Nun nur noch das selbstklebende Kennzeichen am Multicopter bzw. Modellflugzeug befestigen und schon steht dem Flugvergnügen nichts mehr im Weg. „Wir wissen genau, worauf es bei der Kennzeichnung von unbemannten Flugkörpern ankommt und kennen das Order-Gutschein-System sehr gut, denn seit über zehn Jahren fertigen wir für unsere Kunden über das Order-Gutschein-System passgenaue Displayfolien unter dem Namen digiCover“, betont Matthias Rehberg, Geschäftsführer der S+M Rehberg GmbH. 

digiGo gewährleistet Adresserkennung zu jeder Zeit
Sollte es unglückerweise doch einmal zu einem Unfall kommen, ist die Adresse des Besitzers zu jeder Zeit erkennbar. Nach Angaben des Herstellers ist die eingravierte Anschrift des Besitzers selbst dann noch lesbar, wenn sich das Schild im Bereich des Schmelzpunktes (bis 660 Grad) unter seinem Eigengewicht verformt.

digiGo - Produktbeschreibung
Format:   25 x 12 mm
Material:   Aluminium
Farbe:   blau
Gravur:   Lasergravur in weiß – bis zu vier Zeilen à 26 Zeichen
Eigenschaften:  witterungsbeständig, UV-resistent, abriebfest und feuerfest
   sowie selbstklebend
Gewicht:   ca. 0,3 g
Lieferumfang:  Copter-Plakette mit eingravierten persönlichen Daten,
zwei Klebepads und Benutzeranleitung
in PE-Druckverschlussbeutel
Preis:    14,99 Euro inkl. MwSt. (UVP)
Lieferbar:   ab Mitte November 2017

S+M Rehberg GmbH

Seit über 85 Jahren arbeitet die in Hamburg ansässige S+M Rehberg GmbH als Distributor für internationale Hersteller. Der Schwerpunkt der Handelsaktivitäten liegt im Imaging-Bereich, d. h. in der Distribution von Digitalkameras und professionellem sowie semiprofessionellem Imaging-Zubehör an den Groß-, Fach- bzw. Einzelhandel. Seit 2002 entwickelt die S+M Rehberg GmbH darüber hinaus eigene Produkte für den Imaging-Markt und lässt sie bei ausgewählten Partnern produzieren.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

VisorTech Full-HD-Wildkamera mit Bewegungserkennung, Nachtsicht, GSM-Bildversand

, Unterhaltung & Technik, PEARL.GmbH

Atemberaubende Einblicke in das Leben unserer Waldbewohner gewinnen: Mit dieser Full-HD-Kamera von VisorTech bekommt man auch scheue und nachtaktive...

Die phantasievolle Welt von Portal Knights kommt auf Nintendo Switch

, Unterhaltung & Technik, 505 Games GmbH

Portal Knights, das von Keen Games entwickelte und von 505 Games veröffentlichte kooperative Action-Rollenspiel erscheint am 23. November weltweit...

Somikon WLAN-Bilderrahmen mit 25,7-cm bzw. 17,8-cm-IPS-Touchscreen & weltweitem Bild-Upload

, Unterhaltung & Technik, PEARL.GmbH

Von überall lassen sich Fotos auf diesen Bilderrahmen senden und so Erlebnisse und Abenteuer unmittelbar mit Freunden und Familie teilen - ganz...

Disclaimer