Wunderkisten in Action

SlapStick-Trommel-Schnupperkurs mit Georgie Hocker / Cajon- und Congarhythmen von Karibik bis Rock und Pop

(lifePR) ( Vaihingen, )
Trommeln ist eine der ältesten Arten, Musik zu machen. In allen Ländern der Erde hat die Musik im Alltag oder bei Feiern die Menschen begleitet und ihre Kultur geprägt. Heute gibt es weltweit ein riesengroßes Angebot an Musik. Unser modernes Leben ist in hohem Maße rhythmisch/musikalisch durchdrungen, wir sehen uns dabei aber zunehmend in der passiven Rolle des Zuhörers.

In jüngster Zeit zeichnet sich eine deutliche Trendwende ab. Das Interesse, selbst ein Instrument zu erlernen und zu beherrschen ist gerade auch bei Erwachsenen gestiegen. Ein Einstieg für viele ist das Trommeln. Hier kann man schon mit einfachen Schlagfolgen einen beachtlichen Anfangserfolg erzielen. In der Gruppe entsteht schnell eine Verbundenheit und Konzentration, gemeinsam schafft man dann mit der Zeit auch schwierigere Breaks oder Rhythmusvariationen.

Grundlage der Kurse mit Georgie Hocker sind einerseits "Basics" traditioneller afro-kubanischer Trommelmusiken; durch den abwechselnden Einsatz von südamerikanischen Congas und rockigen Cajons geht die musikalische Reise dann in Richtung Latin Rock, einer spannenden Mischung aus karibischer Spielfreude und Modern Drumming.

In so einer Gruppe entsteht durch den gemeinsamen Rhythmus schnell eine tiefe Konzentration, so dass mit der Zeit auch anspruchsvolle Breaks oder Rhythmusvariationen klappen. Für die Teilnehmer gibt es dabei einfachere und schwierigere Stimmen, jeder kann sich die Schlagfolge aussuchen, die seinem Fertigkeitsstand entspricht

Die neuen Kurse finden ab Januar Mittwochs, bzw. Donnerstags statt und beinhalten 10 Einheiten (ca. drei Monate). Kursbeginn ist Mittwoch der 11., bzw. Donnerstag der 12. Januar, immer ab 18 Uhr in der Musikschule SlapStick, Enzgasse 25 in Vaihingen. Kosten 150,- EUR. Weitere Infos und Anmeldung: www-slap-stick.de und Infotelefon 07042-911304.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.