Freitag, 24. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 680227

Regine Sixt empfängt Sixt-Delegierte aus aller Welt in Rom

Rom, (lifePR) - .
- Rund 500 Sixt-Führungskräfte tauschen sich auf 21. Annual Global Convention (AGC) über Mobilität der Zukunft aus 
- Benefizkonzert in der Basilica Santa Maria degli Angeli in Rom zugunsten der Regine Sixt Kinderhilfe Stiftung „Tränchen Trocknen“

Die internationale Sixt-Familie ist zu Gast in Rom: Unter der Organisation von Regine Sixt veranstaltet der weltweit agierende Mobilitätsdienstleister bis zum 4. November 2017 seine jährliche Annual Global Convention (AGC) mit dem Motto „Share – Learn – Inspire“ in dem einzigartigen Umfeld der italienischen Hauptstadt. Der Vorstandsvorsitzende Erich Sixt und der gesamte Vorstand der Sixt SE, darunter Alexander und Konstantin Sixt, begrüßen rund 500 Delegierte des Unternehmens aus allen Teilen der Welt. Dazu zählen die Führungsebenen der Sixt- Landesgesellschaften, die Franchisepartner des Unternehmens sowie hochrangige Vertreter von Kooperationspartnern aus Automobilindustrie und Tourismus. Der Sixt-Weltkongress findet bereits zum 21. Mal statt.

Sixt, das 2017 erneut ein Rekordjahr erwartet, nutzt die Convention, um die strategische Ausrichtung des Unternehmens für die kommenden Jahre festzulegen. Im Zentrum stehen dabei die weitere Expansion in Europa und den USA sowie die Entwicklung innovativer Produkte und Services in der Autovermietung. Der Veranstaltungsort in Rom hat dabei eine besondere Bedeutung: Sixt ist in diesem Jahr mit einer eigenen Landesorganisation in Italien gestartet und baut derzeit ein Stationsnetz auf, durch das Kunden hochwertige Lösungen in der Autovermietung in Anspruch nehmen können.

Benefizkonzert zugunsten Not leidender Kinder

Ein Höhepunkt des Weltkongresses ist das namhaft besetzte Benefizkonzert in der Basilica Santa Maria degli Angeli in Rom am 3. November. Die Gäste erleben ein exklusives klassisches Programm mit Werken etwa von Gioacchino Rossini, Antonio Vivaldi, Giacomo Puccini und Giuseppe Verdi. Dargeboten wird das Programm von international renommierten Künstlern wie den Sopranistinnen Keiko Morikawa, Arianna Miceli und Pia-Marie Nilsson, Mezzo-Sopranistin Gloria Petrini, Tenor Adriono Gentili sowie der Cappella Ludovicea unter Leitung von Ildebrando Mura.

Die Erlöse setzt die Regine Sixt Kinderhilfe Stiftung „Tränchen Trocknen“ zugunsten von Hilfsprojekten für Not leidende Kinder auf der ganzen Welt ein. Die Stiftung ist das offizielle Corporate Social Responsibility-Programm von Sixt.

Regine Sixt: „Share – Learn – Inspire: So lautet das Motto der diesjährigen Sixt Annual Global Convention. Die weltweite Sixt-Familie nutzt diesen Anlass, um Erfahrungen zu teilen, voneinander zu lernen – und neue Ideen zu entwickeln, um unsere Kunden noch einfacher und flexibler mobil zu halten. Dabei freue ich mich sehr, dass unser diesjähriges AGC vor der wunderbaren Kulisse Roms stattfindet. Denn seit diesem Jahr sind wir mit eigenen Stationen in Italien vertreten und bieten unseren Kunden die bewährten Premium-Services von Sixt.“

Über die Regine Sixt Kinderhilfe Stiftung „Tränchen Trocknen“:

Die Regine Sixt Kinderhilfe Stiftung „Tränchen Trocknen“ („Drying little tears“) setzt weltweit Hilfsprojekte für Kinder um und kooperiert dabei mit zahlreichen anderen Hilfsorganisationen. Dabei ist die Stiftung in den Bereichen Gesundheit, Fürsorge und Bildung tätig. Unterstützt werden u.a. Einrichtungen zur ganztägigen Betreuung von Kindern sowie schulische und berufsvorbereitende Ausbildungseinrichtungen. Das Engagement im Gesundheitsbereich betrifft die Unterstützung und den Ausbau medizinischer Einrichtungen, z.B. in Israel in Zusammenarbeit mit dem Hadassah Medical Center. Die generierten Spenden fließen projektbezogen dem guten Zweck zu. www.regine-sixt-kinderhilfe.de

 

Sixt GmbH & Co. Autovermietung KG

Die Sixt SE mit Sitz in Pullach bei München ist ein international führender Anbieter hochwertiger Mobilitätsdienstleistungen für Geschäfts- und Firmenkunden sowie Privatreisende. Sixt ist in mehr als 100 Ländern weltweit vertreten und weitet seine Präsenz kontinuierlich aus. Stärken wie der hohe Anteil an Premiummarken in der Fahrzeugflotte, die konsequente Dienstleistungsorientierung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und das gute Preis-Leistungs-Verhältnis ermöglichen dem 1912 gegründeten Unternehmen eine ausgezeichnete Marktpositionierung. Das Unternehmen unterhält Kooperationen mit renommierten Adressen der Hotelbranche, bekannten Fluggesellschaften und zahlreichen namhaften Dienstleistern aus dem Touristiksektor. Der Sixt- Konzern erwirtschaftet Umsatzerlöse von 2,4 Mrd. Euro (2016).

www.sixt.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Taxiwerbung ist kein Glücksspiel!

, Medien & Kommunikation, TAXi-AD GmbH

. LOTTO Hamburg setzt auf Taxiwerbung Eurojack­pot wird auf dem Taxi mit drei Varianten beworben: Digitale und analoge Dachwerbung sowie DoorCover-Seitenwerbung Das..­.

Landrat Görig: 33-Millionen-Investition in die Zukunft unseres KKH

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Das Alsfelder Kreiskrankenhaus kann in den nächsten fünf Jahren umfangreich saniert werden. Der Bewilligungsbescheid­, auf den Landrat Manfred...

Kein Offiziersbankett im Leningrader Hotel „Astoria“ - Zeitzeugenbericht von Erwin Johannes Bach bei EDITION digital

, Medien & Kommunikation, EDITION digital Pekrul & Sohn GbR

Wie konnten Leningrad und die Leningrader der 900-tägige Belagerung durch die deutsche Wehrmacht, finnische und spanische Truppen zwischen dem...

Disclaimer