Ausbildungsplätze: SIHK Akademie lädt zur SummerSchool 2021

(lifePR) ( Hagen, )
Vom 9. bis 11. August lädt die SIHK Akademie interessierte Jugendliche der neunten und zehnten Klasse zur SummerSchool 2021 in die Bildungsstätten der SIHK Akademie in Hagen, Hemer und Lüdenscheid ein.

Wie schon im Jahr 2020 fehlte es auch in diesem Frühjahr an Gelegenheiten, Schülerinnen und Schüler – speziell in den Abschlussklassen – umfassend auf die Zeit nach der Schule vorzubereiten. Insbesondere die Berufsorientierung konnte trotz zahlreicher Bemühungen von Lehrerinnen und Lehrern nicht wie gewohnt stattfinden. Auch in diesem Jahr fehlt es der regionalen Wirtschaft daher an Bewerbern für die zahlreich vorhandenen Ausbildungsstellen.

Ausbilder machen Schulbesuche

„Wir wollen mit der SummerSchool 2021 einen Beitrag leisten, um diese Lücke zu schließen und zu zeigen, wie attraktiv eine Berufsausbildung ist“, sagt Thomas Haensel, Geschäftsführer der SIHK Akademie. Schon jetzt bieten die Ausbilder der SIHK Akademie den Schulen in der Region Infoveranstaltungen an. „Auf diese Weise holen wir die Schülerinnen und Schüler dort ab, wo sie sind“, so Haensel, der die Berufsberater an den Schulen aufruft, bei den Schülerinnen und Schülern der Klassen 9 und 10 vorzufühlen, wer grundsätzlich Interesse an einer Ausbildung in einem Industrieberuf hat. Ausbilder der SIHK Akademie kommen dann nach vorheriger Terminabsprache in die Schule.

Anschließend können sich die Schülerinnen und Schüler für die SummerSchool 2021 anmelden.

Speed-Dating mit Ausbildungsbetrieben

In den drei Bildungsstätten der SIHK Akademie erwartet die Schülerinnen und Schüler ein dreitägiges Programm. Die Ausbilder präsentieren die Abläufe in den Werkstätten, Auszubildende werden aus ihrem Alltag berichten. Gleichzeitig können die Schülerinnen und Schüler ihre Interessen und Fähigkeiten ganz praktisch erkunden und ausprobieren.

Des Weiteren besteht die Möglichkeit, den Alltag in Betrieben kennenzulernen, ehe zum Abschluss der Veranstaltung Verantwortliche von Ausbildungsbetrieben in die Bildungsstätten der SIHK Akademie kommen und den Jugendlichen die Möglichkeiten geben, sich in einer lockeren Atmosphäre vorzustellen und um einen Ausbildungsplatz zu bewerben. Dieses „Speed-Dating“ für Azubis hat sich in der Vergangenheit bewährt, musste aber im vergangenen Jahr wegen der Pandemie ausfallen.

Infos und Anmeldung: www.sihk-akademie.de/summerschool21
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.