Montag, 27. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 156577

Die offiziellen Hits aus "Germany's next Topmodel" ab sofort im Handel erhältlich

42 Songs auf zwei CDs

(lifePR) (München, ) Die Suche nach "Germany's next Topmodel" 2010 ist in vollem Gange. Was wäre sie ohne den passenden Sound? Der ist ab sofort im Handel erhältlich. 42 Songs auf zwei CDs. Die Compilation "Germany's next Topmodel 2010 - The official Catwalk Hits taken from the TV Show" enthält alle Songs, zu deren Rhythmus die Topmodel-Anwärterinnen in der ProSieben-Show die Laufstege in Berlin, New York oder Kapstadt erobern. Die Compilation entstand durch die Zusammenarbeit von MM MerchandisingMedia, dem Licensing, Musik- und Commerce-Unternehmen der ProSiebenSat.1 Group mit dem Berliner Independent-Label Ministry of Sound.

Wie heißt der Song, der immer bei der Entscheidung gespielt wird? Oder der vom Fotoshooting am Strand von Los Angeles? Und die Titelmusik? Alle diese Fragen erübrigen sich künftig, denn die neue Topmodel-Compilation versammelt sie alle. Cheryl Chole singt den Titelsong der aktuellen Staffel, "Fight For This Love", mit ihm startet die Doppel-CD. Künstler wie Timbaland, Nelly Furtado, David Guetta und die Black Eyed Peas sind ebenfalls mit von der Partie. Mit Songs wie "TiK ToK" von Ke$ha oder aber dem bereits im letzten Jahr erfolgreichen Hit "Jungle Drum" von Emiliana Torrini sorgt die Topmodel-CD für Ohrwurmgarantie und eventuell für einen neuen Sommerhit 2010...

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Film "Hacksaw Ridge - Die Entscheidung" über Adventist Desmond Doss erhält 2 Oscars

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

APD Bei der 89. Oscar-Verleihung am 26. Februar im Dolby Theatre, Los Angeles, erhielt das Kriegsdrama „Hacksaw Ridge – Die Entscheidung" von...

hl-studios: Digitalisierung zum Anfassen

, Medien & Kommunikation, hl-studios GmbH - Agentur für Industriekommunikation

In digitale Welten eintauchen, mit HoloLens, Oled- und Touch-Displays spielen und von Experten erfahren, wie Realität virtuell wird: hl-studios,...

"Sieben Wochen ohne Sofort"

, Medien & Kommunikation, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Das Diakonische Werk Württemberg ruft zum Innehalten und Nachdenken auf. In der Fastenzeit setzt die Diakonie sieben Wochen lang vom 1. März...

Disclaimer