Dienstag, 21. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 131600

5. Swing on Snow / Festival auf der Seiser Alm / traditionelle Volksmusik trifft Gospel, Jazz & Pop

(lifePR) (Seiser Alm/München, ) Musikgenuss auf der Seiser Alm: Im Rahmen des Kult-Festivals Swing on Snow wird Europas größte Hochalm erneut zum Treffpunkt junger, innovativer Volksmusikbands aus dem alpinen Raum. Vom 24. bis 31. Januar 2010 können Gäste traditionelle Volksmusik in überraschenden Kombinationen mit Jazz, Soul, Pop und Klassik erleben. Das Besondere daran: Die Konzerte finden tagsüber direkt auf den Skipisten, nachmittags in den Hütten und abends bei After-Hour-Konzerten in den Dörfern am Fuße des sagenumwobenen Schlern statt.

Zum 5. Jubiläum von "Swing on Snow" werden dieses Jahr mehr als 4.000 Besucher erwartet. Hartwig Mumelter, künstlerischer Leiter des Festivals, freut sich über die steigende Bekanntheit des Festivals und die musikalische Vielfalt des diesjährigen Programms. "Unter Volksmusik verstehen wir nicht Musik für das Volk, sondern Musik aus dem Volk", betont Mumelter. Insgesamt werden neun Bands an 21 Schauplätzen mit atemberaubendem Dolomiten-Panorama zu sehen sein.

Zu den Höhepunkten gehört der Auftritt der "Global Kryner", zusammen mit den atemberaubenden Stimmen des Vokal-Trios "The Rounder Girls". Gospel und Soul mit alpinem Touch trifft urbane Coolness - ein großartiger Mix zweier Spitzen-Formationen. Satten Saxophon-Sound direkt im Schnee gibt's bei den täglichen Pistenkonzerten. Auf die Besucher wartet das kernige Quartett "Saxophonie Tirol", das sich auch von widrigen Witterungsverhältnissen nicht beeindrucken lässt. Als Special Guest mit auf der Piste: der renommierte österreichische Saxophonist und Komponist Florian Bramböck. Mit großem Fanclub kommt auch das Kult-Streichquartett "Netnakisum" auf die Seiser Alm - vier attraktive Musikerinnen aus der Steiermark, die klassische Volksmusik furios mit Pop und Weltmusik verbinden.

Während des Musikfestivals kommen auf der größten Hochalm Europas auch die sportlichen Aktivitäten nicht zu kurz: 60 Pistenkilometer für Alpin-Skifahrern, 60 Kilometer gespurte Loipen für Langläufer, 30 Kilometer Winterwanderwege und sieben Rodelpisten mit insgesamt 18 km führen alle zu den Veranstaltungen des Swing on Snow-Festivals.

Alle weiteren Informationen zu den Bands, Terminen und Veranstaltungsorten bei gibt's unter www.swingonsnow.com.

Seiser Alm Marketing

Die Seiser Alm ist mit 56 Quadratkilometern die größte Hochalm Europas. Zwischen sonnigen 1800 und 2300 Metern Höhe findet sich am westlichen Eingangstor der Dolomiten eine der faszinierendsten Natur- und Kulturlandschaften. Oberhalb der Orte Kastelruth, Seis, und Völs, eingerahmt von den Dolomiten-Gipfeln des Langkofel, Plattkofel, Schlern, Santner und Euringer, und verwöhnt von jährlich 300 Sonnentagen, ist sie ein ideales Ziel für Winter- und Sommer-Sportler, Familien mit Kindern, Ruhesuchende und Genießer.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

26. Februar 14 Uhr in der Galerie, Birkenried: Pete Gavin, Blues-Veteran aus London

, Musik, Kulturgewächshaus Birkenried e.V.

Vor rund 50 Jahren hat Pete Gavin seinen Job als Physiker geschmissen, um sich ganz der Musik zu widmen. Ein harter Schnitt, harte und entbehrungsreiche...

Extra SOUNDKITCHEN

, Musik, Staatstheater Darmstadt

Am Sonntag, 19. Februar präsentieren die Besidos und das SOUNDKITCHEN Orchestra den dritten Gang: Die Darmstädter Band serviert gemeinsam mit...

Der Berliner Gitarrist Guido Saremba besucht seine Heimatstadt und bringt ein kleines Meisterwerk mit

, Musik, GALERIE KRISTINE HAMANN

Um sein Debütalbum „Primal Canvas“ erstmals öffentlich vorzustellen, hat Guido Saremba seinen Heimatort Wismar gewählt. Einigen mag der Gitarrist...

Disclaimer