Samstag, 21. April 2018


  • Pressemitteilung BoxID 687059

Tradition & Moderne - eine Symbiose im Seaside Park Hotel

Das Team des Vier-Sterne-Park Hotel Leipzig feiert mit Gästen das neue Gewand

Hamburg, (lifePR) - Seit kurzem  erstrahlt das Seaside Park Hotel Leipzig direkt gegenüber dem imposanten Hauptbahnhof der historischen Stadt, in neuem Glanz. Die umfangreichen Modernisierungsarbeiten sind nun weitgehend abgeschlossen. Im Frühjahr 2017 wurde das Vier-Sterne Hotel für einige Wochen geschlossen, der übrige Teil erfolgte im laufenden Betrieb. Die Eigentümerfamilie Gerlach blieb der Philosophie der Seaside Hotelgruppe treu und ließ das mehr als 100 Jahre alte denkmalgeschützte Gebäude in allen Bereichen umfangreich modernisieren. Das bekannte Düsseldorfer Architekturbüro studioarchitects mit Designer und Architekt Hendrik Fraune sowie Claudia Blum an der Spitze überzeugte Geschäftsführer Gregor Gerlach mit dem Konzept einer „Verbindung von Tradition und Moderne“. Gestern wurde nun mit allen Beteiligten, langjährigen Gästen, regionalen Geschäftspartner sowie dem Team des Park Hotel Leipzig rund um General Manager Michael Lehmann gefeiert. Eine Auktion mit verschiedenen Preisen bekannter regionaler Unternehmen sowie Gutscheinen für „kleine Auszeiten“ in weiteren Seaside Hotels unter der Leitung der auch als Sachsendiva bekannten Kabarettistin Katrin Tröndle erbrachte 2.500 Euro. zugunsten der Leipziger Kindertagesstätte „Seepferdchen“. Die Summe wird im Dezember an die Kindertagesstätte übergeben.

Neuer Glanz & gelebte Tradition

Die Maßnahmen, welche unter der Idee standen an die alten Zeiten des ursprünglich zur Einweihung des Völkerschlachtdenkmals 1913 als Grand Hotel eröffneten Hauses anzuknüpfen, umfassten alle Bereiche des Hotels. Die im Erdgeschoss neuangelegte offene Library Bar soll an die Geschichte der Stadt mit Ihrer tragenden Rolle als „die Buchstadt“ der vergangenen Jahrhunderte erinnern. Die an die Bibliothek angrenzende umgestaltete „Bar“ mit Blick aus den bodentiefen Fenstern auf die belebte Nikolaistraße bietet in bequemen unterschiedlichen Blau- und Grautönen gehaltenen Sesseln frische regionale sowie internationale Köstlichkeiten, Kaffeespezialitäten und frisch gemixte Cocktail. Das erfolgreiche Konzept des „STEAKTRAIN“ als „das Restaurant für hochwertigen Steakgenuss vom Lavagrill im Ambiente eines historischen Speisewagens“ wurde beibehalten, die Ausstattung jedoch soft renoviert. Die noch deutlicher hervortretende Verbindung der Lobby mit der Galerie repräsentiert die ehemalige Größe und Weite der Räumlichkeiten als altes Grandhotel. Alle 288 Zimmer unterschiedlicher Kategorien wurden einer dem Art-Deco-Stil des Hauses angepassten exklusiven Modernisierung unterzogen. Die sechs unterschiedlich großen Seminar- und Konferenzräumen, welche für insgesamt bis zu 110 Personen Tagungs- oder Feiermöglichkeiten bieten, wurden gesamtheitlich neu gestaltet. Das Lichtsystem als auch die technische Ausstattung sind auf modernstem Niveau. Besonderes Augenmerk lag im Rahmen der Neugestaltung des gesamten Hotels auf einer intensiven Zusammenarbeit mit regionalen Betrieben in und um Leipzig. Zahlreiche Kooperationen mit kulturellen Größen wie dem Bachfest, dem a capella Festival oder der Lachmesse- Europäisches Humor- und Satire-Festival in Leipzig tragen zu einer guten Zusammenarbeit in der Region bei. Ein neuer Partner des Seaside Park Hotel Leipzig ist die Kindertagesstätte Seepferdchen, welche das gleiche Logo trägt wie die Seaside Gruppe, der das Park Hotel angehört. Zum ersten Mal wurde das Park Hotel Leipzig 1913 zur Einweihung des Völkerschlachtdenkmals als Grand Hotel eröffnet und empfängt seit jener Zeit Gäste aus aller Welt. 1993 wurde es von der Seaside Gruppe gekauft, mit viel Liebe zum Detail saniert und 1995 als Vier-Sterne-Hotel wiedereröffnet. Seitdem gehört das Park Hotel zu den beliebtesten Hotels der Stadt und begrüßte seitdem fast 1, 3 Millionen Gäste. Für alle Leipzig-Besucher hält das Team des Vier-Sterne-Park Hotel attraktive Angebote wie das  „Schnupperpaket“ oder das „Sorglospaket“ unter http://www.parkhotelleipzig.de/angebote/pakete.html bereit. Fragen oder Reservierungen werden gern per Mail an info@parkhotelleipzig.de oder unter der Telefonnummer 0341/9 85 20 entgegen genommen.

Über das Park Hotel Leipzig

Mitten im Zentrum von Leipzig und unmittelbar am Hauptbahnhof gelegen steht eines der wohl schönsten Hotels von Leipzig – die Jugendstilfassade des mehr als 100 Jahre alten Gebäudes ist denkmalgeschützt und die gesamte Ausstattung im Art Déco-Stil gehalten. In dem 2017 modernisierten Vier-Sterne Park Hotel mit 288 Komfort-Zimmern genießen die Gäste ihren Aufenthalt in einer geschichtsträchtigen Atmosphäre. Zu den weiteren Einrichtungen des Hauses gehören sechs modern ausgestattete Seminar- und Konferenzräume für kleine und große Gruppen bis zu 110 Personen, ein großzügiger Fitnessbereich mit Sauna und Whirlpool sowie ein hoteleigenes Parkhaus. Das hoteleigene Spezialitätenrestaurant STEAKTRAIN versprüht im luxuriösen Design eines historischen Speisewagens den Charme vergangener Zeiten. Auf der Speisekarte stehen erstklassige Steakvariationen und Fischspezialitäten, die auf dem heißen Lavagrill zubereitet werden. Ein gutes Buch lesen, das Treiben auf der benachbarten Nikolaistraße beobachten oder einfach nur genießen: die neue „Bar“ mit kleiner Bibliothek lädt zu frischen Kleinigkeiten, leckeren Kuchen, heißen Kaffeespezialitäten und frisch gemixten Cocktails ein.

Weitere Informationen zum Seaside Park Hotel sowie zum STEAKTRAIN erhalten Sie unter www.parkhotelleipzig.de. sowie auf der facebook Seite unter  https://www.facebook.com/parkhotelleipzig. Für Rückfragen zur Pressemitteilung steht Ihnen Nadja Gregorec unter 040/357400-45 oder n.gregorec@seaside-hotels.com gern zur Verfügung.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Jugendherbergen sind neue Nationalparkpartner

, Reisen & Urlaub, Deutsches Jugendherbergswerk Landesverband Nordmark e.V.

Die nordfriesischen Jugendherbergen setzen sich seit vielen Jahren sehr engagiert für umweltbewussten und nachhaltigen Tourismus ein. Dieses...

Genussradeln, wo einst die Dampfrösser rauchten

, Reisen & Urlaub, NewsWork AG

Wo sich seit 1886 mehr als ein Jahrhundert lang Dampflokomotiven kräftig qualmend ihren Weg durch den Oberpfälzer Wald bahnten, sind heute Radler,...

Clever Reisen! Wie Sie bei Flugtickets kinderleicht bis zu 30% sparen!

, Reisen & Urlaub, Markt Control Multimedia Verlag GmbH & Co.KG

Die Flugtickets für den nächsten Urlaub oder Kurztrip günstig buchen. Clever reisen! verrät die neusten kinderleichten Spartipps für Flugtickets...

Disclaimer